Anregungen/Verbesserunsvorschläge 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei der Reserve finde ich eher das Problem, dass es kaum Anreize gibt.
      Die ersten 3 nehmen am nationalen Pokal teil, dass war es.

      Evtl. sollten wir eher überlegen, wie wir die Liga attraktiver machen ohne dass es dabei zu einer Geldmaschinerie wird.

      Teams die spielfähigen Kader haben, gibt es wie oben schon gesagt, recht viele.

      Meine Vereine:
      HAMBURGER SV
      Hannover 96
      Paris Saint Germain
    • ja aber eben auch 9 teams die nur knapp vor 16 stehen. Aber wie gesagt war nur ein Vorschlag.

      An der aktuellen reserveliga würde ich aber nicht Teilnehmen da sie im zweifel geld ubd spieler bindet und keinen mehrwert bietet.

      Zumindest sehe ich keinen.
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Ein kleiner Vorschlag. bin für eine Aufstockung der Kadergrenze bei Jugendteams. Bisherige Grenze von 22 Spielern ok, aber meiner Meinung nach trotzdem bissl zu wenig. Der A Kader hat die Grenze von 28 Spielern und da könnte man es ruhig bissl in die Richtung anpassen.

      Ich will meinen A Kader recht zusammenhalten, der reale Jugendkader von Cesena ist völlig uninteressant (ist natürlich nicht euer Problem), aber ich persönlich habe dennoch Bock auf Talentejagd und mein Jugendkader ist voll. Man möchte jetzt auch nicht unbedingt 5 Jgendspieler im A kader haben, da ich gerne auch Spieler im A Kader hätte, die ich gerne einsetzen könnte und nicht vergammeln sollen.

      Ich bin für eine Aufstockung auf mindestens 24 Spielern, je mehr desto besser. Von mir aus auch so, dass die Aufstockung jedesmal Geld kostet. Mir persönlich geht es um den Platz und die Kapazität. Mehr Platz zur Verfügung im Jugendkader, dann hätte ich automatsich mehr Lust diese wieder zu belegen. Eine Aufstockung wäre echt supi und wäre ja auch für niemanden ein Nachteil.

      Coppa Italia (2011, 2014)

    • Tamamson07 schrieb:

      Ein kleiner Vorschlag. bin für eine Aufstockung der Kadergrenze bei Jugendteams. Bisherige Grenze von 22 Spielern ok, aber meiner Meinung nach trotzdem bissl zu wenig. Der A Kader hat die Grenze von 28 Spielern und da könnte man es ruhig bissl in die Richtung anpassen.

      Ich will meinen A Kader recht zusammenhalten, der reale Jugendkader von Cesena ist völlig uninteressant (ist natürlich nicht euer Problem), aber ich persönlich habe dennoch Bock auf Talentejagd und mein Jugendkader ist voll. Man möchte jetzt auch nicht unbedingt 5 Jgendspieler im A kader haben, da ich gerne auch Spieler im A Kader hätte, die ich gerne einsetzen könnte und nicht vergammeln sollen.

      Ich bin für eine Aufstockung auf mindestens 24 Spielern, je mehr desto besser. Von mir aus auch so, dass die Aufstockung jedesmal Geld kostet. Mir persönlich geht es um den Platz und die Kapazität. Mehr Platz zur Verfügung im Jugendkader, dann hätte ich automatsich mehr Lust diese wieder zu belegen. Eine Aufstockung wäre echt supi und wäre ja auch für niemanden ein Nachteil.
      Die Kadergrenze in der Reserve ist schon bewusst so gering gehalten, denn wir wollen verhindern, dass der Großteil von talentierten Jugendspielern sich auf einige Vereine konzentriert. So ist man halt auch mal zum Ausmisten gezwungen und wir sind dem Ganzen ja schon durch die Erhöhung der möglichen Leihen entgegengekommen. Ich bin selbst mit meiner Reserve an der Kadergrenze, aber halte diese Regel für absolut sinnvoll.
    • Bin ja immer noch gegen die Einberufungs-Beschränkung auf 3 Spieler. Jeder sollte auf seine Talente zurückgreifen können. Bis ich jetzt ein Jugendteam aufbauen kann (meine Vorgänger haben die Talente eher verschenkt, als behalten) brauch ich fünf Jahre. Und irgendwelche überteuerten gescheiterten Jugendspieler von anderen Klubs will ich auch nicht holen...
      Manager Borussia Dortmund - make BVB great again!

      Acta schrieb:

      Weezel kann man wie folgt beschreiben: Er nervt wie Magath, Verhandelt wie einst Höneß und ist so erfolgreich wie Klopp.

    • oder du kaufst dir ein paar slots und bist früher fertig ...
      Mir geht es aber auch nicht anders , ich würde gerne einen großteil der Jugend einberufen , kann es aber nicht .
      Schön wäre wenn man einen Verein neu übernimmt einmal die möglichkeit erhält einen Jugendstamm anzahl x einzuberufen , danach reichen die 3 mMn
      Fan vom 1. FC Kaiserslautern zu sein ist schon geil , nur die Zeit zwischen der Sommer und Winterpausen ist immer so Frustrierend
    • Kann den Sinn hinter der Grenze schon verstehen, da die SIM sonst wohl mit Jugis überschwemmt werden würde. Auf der anderen Seite hat @Sir Weezel natürlich recht, denn im RL haste ja auch freien Zugriff auf deine Talente und kannst nicht nur 3-4 Stück hochziehen. Ist 'ne schwierige Sache, aber zumindest eine Aufstockung wäre vielleicht ein Kompromiss.

    • durch die Jugendkadergrenze würde sich das überschwemmen denke ich in grenzen halten , kann aber durchaus den gedanken hinter den 3 Einberufungen verstehen .
      Hat sich bisher ja auch bewährt.
      Ich würde mir wünschen einmalig eine bestimmte Anzahl einberufen zu können wenn man einen neuen Verein übernimmt . So kann man etwaige versäumnisse der vorgänger etwas abfedern
      Fan vom 1. FC Kaiserslautern zu sein ist schon geil , nur die Zeit zwischen der Sommer und Winterpausen ist immer so Frustrierend
    • nochmal zur jugend und den kadern.

      Wäre es denn vorstellbar die leihen des zweitteams nicht zum hauptteam zu zählen? Und ggf. Leihen zwischen den zwei eigenen zweiten teams zu erlauben.

      Also z.b. von zu west ham 2 zu dynamo 2

      Hintergrund:bei dynamo habe ich mehr jugendspieler als bei west ham. Aber immer noch nicht genug um an der youth league oder der jugendliga teilzunehmen.

      Meine leihen des hauptteams würde ich nicht opfern.... und andere manager sicher auch nicht. Aber es gibt bestimmt manager die kein interesse an einem ligabetrieb haben und ihre jugendspieler dann zur aufstockung von kadern zur Verfügung stellen würden/ könnten.

      Dadurch könnte es ggf. mehr jugendteams geben. manager könnten teilnehmen ohne unnötig geld in spieler zu investieren die man sich sonst nie geholt hätte.
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Zum Thema Abschaffung der Einberufungsbegrenzung
      Ich denke, dass das aktuelle Einberufungssystem wirklich gut funktioniert, auch wenn es natürlich nicht der Realität entspricht. Abgesehen davon, dass wir die SIM natürlich nicht mit Jugendspielern übersättigen wollen und weiterhin auch gerne nichtgezogene Jugendspieler in den Auktionen sehen möchten, muss man aber das Gleichgewicht der SIM zwischen großen und kleinen Teams bedenken. Aktuell können sich kleine Teams durch den Verkauf von Slots einiges dazuverdienen, wenn ihre eigene Jugend zu wünschen übrig lässt. Das geschieht auch und bietet somit die Möglichkeit für alle Teams (mit gewissem finanziellen Aufwand) auch eine Großzahl von Jugenspielern zu ziehen (diese Saison haben Teams schon bis zu 10 Jugis gezogen).

      Leihgrenze für Jugendspieler abschaffen
      Wenn ich die Idee von @Acta richtig verstehe, würden dadurch vermehrt Jugendspieler zwischen Vereinen geliehen werden und mehr Teams an der Jugendliga teilnehmen können. Das klingt natürlich nicht schlecht, aber auf der anderen Seite würde dadurch die Kadergrenze in der Reserve praktisch unwirksam und damit das Horten von Talenten wahrscheinlich.
      Die Idee von Spielgemeinschaften zwischen Haupt- uns Zweitteam finde ich da schon interessanter, weil auch das Interesse an Zweitteams dadurch auch gesteigert werden könnte. Ein Problem dabei könnte aber ein Vereinswechsel sein und dann muss der neue Manager mit der Tatsache leben, dass seine Jugendspieler alle verliehen sind. Wir werden das aber intern mal diskutieren.
    • und wenn man die leihanzahl auf 7 haupt und 5 zweite manndchsft setzt?
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Leihen noch mehr erweitern? Ich war schon dagegen, dass die letzte Saison angehoben werden. Aber ich bin ja eh bekannt dafür, dass ich kein Fan von Leihen bin.

      Meines erachtens werden dadurch nur die kleinen Teams künstlich gestärkt und die Nutznießer sind die großen Teams, die neben ihren insgesamt theoretischen 50 Spielern noch weiter gute Spieler parken können.

      Also ich bin da mal komplett gegen. Ich sehe auch ehrlich gesagt, gar nicht das Problem. Es können jetzt schon 42 Teams eine Reservemannschaft melden. Einige Teams haben durch Slotkauf etc. bis zu 10 Jugendspieler diese Saison einberufen und kleine Teams, die eh kaum Nachwuchs im RL haben, können mit dem Verkauf der Slots gut Geld generieren. Sollte man die Leihen noch erweitern, würde den kleinen Teams evtl. sogar diese kleine Zusatzeinnahme abhanden kommen.

      Meine Vereine:
      HAMBURGER SV
      Hannover 96
      Paris Saint Germain
    • Bin auch dagegen, die Leihen aufzustocken - 10 Leihen sind mehr als genug!

      Was man ändern könnte, wäre, dass Neuverflichtungen, die vom vorherigen Team verliehen wurden, nicht als Leihe beim neuen Team angerechnet werden. Zudem könnte man diese unsägliche 5 Spiele-Sperre nach einer Leihauflösung entweder reduzieren oder komplett abschaffen.

      Wenn man in meinem Fall mal Lemos, Lopez, Llorente und Mayoral nimmt, sind das 4 Leihplätze, die dadurch blockiert werden, obwohl ich die Spieler selbst nicht verliehen habe.

      Zumindest könnte man in so einem
      Fall einführen, dass die 5 Spiele-Sperre reduziert wird. Natürlich alles vorbehaltlich dem Einverständnis beider Vereine.

    • finde die neuerungen gut! Außer mit dem Gruppendritten der cl in die el. Ja, es ist realsitischer, aber für die kleinen wirds noch unwahrscheinlicher weit zu kommen bzw die el überhaupt zu gewinnen.

      Ich könnte zwar mit der neuerung leben, findsaber aktuell besser! :-)

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -

    • Ruciane schrieb:

      finde die neuerungen gut! Außer mit dem Gruppendritten der cl in die el. Ja, es ist realsitischer, aber für die kleinen wirds noch unwahrscheinlicher weit zu kommen bzw die el überhaupt zu gewinnen.

      Ich könnte zwar mit der neuerung leben, findsaber aktuell besser! :-)
      So ist aber unter anderem gewährleistet, dass die Teams auch weiterhin Geld verdienen, was sie ja mehr für die Einberufungen ausgeben müssen.


      Vizemeister Saison 2014/2015
      Vizemeister Saison 2016/2017
      Sieger Copa Del Rey 2016/2017
      Sieger Supercopa 2017/2018