Anregungen/Verbesserunsvorschläge 2.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    AKTIVITÄTSCHECK GESTARTET!
    Wir führen den ersten Aktivitätscheck der FT-Geschichte durch. Bitte meldet Euch bis spätestens zum 1. Juli in diesem Thread
    • TPlenz schrieb:

      Ruciane schrieb:

      finde die neuerungen gut! Außer mit dem Gruppendritten der cl in die el. Ja, es ist realsitischer, aber für die kleinen wirds noch unwahrscheinlicher weit zu kommen bzw die el überhaupt zu gewinnen.

      Ich könnte zwar mit der neuerung leben, findsaber aktuell besser! :)
      So ist aber unter anderem gewährleistet, dass die Teams auch weiterhin Geld verdienen, was sie ja mehr für die Einberufungen ausgeben müssen.
      Ich denke auch, dass die Leistungsunterschiede da nicht so groß sind, denn in der Liga kann der 5. ja auch gegen den 3. gewinnen. Außerdem kommen ja wahrscheinlich nicht acht SIM-Teams als Gruppendritter weiter, sondern nur ein paar Ausnahmen. Hauptsächlich werden das Non-SIMs sein.
    • dann sollte man auch die drittplatzierten der el überlegen im ftpokal ;)

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -
      - Meister mit Tottenham 2017/2018 -

      Ein Herz für Ü30! <3
    • Finde den vorschlag gut von ruciane
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Ruciane schrieb:

      dann sollte man auch die drittplatzierten der el überlegen im ftpokal ;)
      würde ich so unterschrieben

      Vizemeister 2015/2016 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim
      Jugendmeister 2015/16 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim II
      Vizemeister 2011/2012 & 2013/14 mit Hansa Rostock

      FT-Supercup Sieger 2012/2013 mit Hansa Rostock
      Jugendmeister 2014/15 mit Hansa Rostock

    • SaulGoodman04 schrieb:

      Daher schriebt ich "aufhübschen".
      wie genau stellst dir des aufhübschen vor

      Vizemeister 2015/2016 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim
      Jugendmeister 2015/16 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim II
      Vizemeister 2011/2012 & 2013/14 mit Hansa Rostock

      FT-Supercup Sieger 2012/2013 mit Hansa Rostock
      Jugendmeister 2014/15 mit Hansa Rostock

    • Ebbe11 schrieb:

      Kann man die nationalen Pokale nicht auch mit Hin- und Rückspiel spielen wie es real auch ist oder gibt das der Terminkalender nicht her?
      finde ich auch gut, würde es dann aber auch gerne in der Buli haben

      Vizemeister 2015/2016 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim
      Jugendmeister 2015/16 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim II
      Vizemeister 2011/2012 & 2013/14 mit Hansa Rostock

      FT-Supercup Sieger 2012/2013 mit Hansa Rostock
      Jugendmeister 2014/15 mit Hansa Rostock

    • staray schrieb:

      Nee, in der Buli nicht. DFB Pokal hat ja auch kein Rückspiel ;)
      Sehe ich auch so, man sollte die Pokalwettbewerbe, wenn möglich, schon realistisch halten. Und im DFB Pokal gibt's halt das K.o. - System.

      Etwaige Mehreinnahmen würden sich bei einer Anpassung der Copa del Rey durch erhöhte Regenerationskosten, aufgrund der zusätzlichen Spiele auch egalisieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xabi Alonso ()

    • jap, würde in allen Ligen das KO-System bei behalten! :)

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -
      - Meister mit Tottenham 2017/2018 -

      Ein Herz für Ü30! <3
    • unterschiedliche einnahmen sind wieder kritisch zu sehen. Das gleicht auch eine trainingseinheit nicht aus. Sehe es wie ruciane.
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Ne würde das KO-System lassen.. so haben auch die kleine Teams ne höhere Chance was zu reissen finde ich.

      Trainer von Inter Mailand

      Erfolge:
      Weltmeister mit Italien 2014
      Serie A Meister mit Inter Mailand 2014/2015
      Seria A Meister mit Inter Mailand 2015/16
      Serie A Vize-Meister mit Inter Mailand 2016/2017
      Finale Coppa Italia mit Inter Mailand 2014/2015
    • Acta schrieb:

      [...] Das gleicht auch eine trainingseinheit nicht aus.[...]
      Man sollte mal bedenken, dass man aufgrund der begrenzten Anzahl an spanischen Teams lediglich auf maximal 9 Spiele für die Finalisten, 8 für die Halbfinalisten, 6 für die Viertelfinalisten, 4 für die Achtelfinalisten und 2 für die Teams, welche in Runde 1 auscheiden kommen. Wir reden hier ja nicht vom normalen Modus der Copa del Rey, sondern der Einführung eines Rückspiels bis einschließlich dem Halbfinale. Das sind im Maximalfall gerade mal 4 Spiele mehr, was im Schnitt vielleicht Mehreinnahmen von ~ 5 -7 Mio € bedeutet und das nur im Erfolgsfall, sprich bei Erreichen von Viertel-, Halb- oder Finale. Ein ordentliches Trainingslager kostet schon um die 1 - 1,5 Mio. € wobei wir bei einem marginalen finanziellen Gewinn von 4-6 Mio. € wären. Wer sich dafür einkackt, dem ist echt nicht mehr zu helfen, sorry.

      Zumal die Copa del Rey im RL halt auch in diesem Modus ausgetragen wird und der DFB Pokal halt nicht. Ich bin grundsätzlich immer offen wür Dinge, die diese SIM realistischer machen und das wäre in diesem Fall gegeben.

    • SaulGoodman04 schrieb:

      Acta schrieb:

      [...] Das gleicht auch eine trainingseinheit nicht aus.[...]
      Man sollte mal bedenken, dass man aufgrund der begrenzten Anzahl an spanischen Teams lediglich auf maximal 9 Spiele für die Finalisten, 8 für die Halbfinalisten, 6 für die Viertelfinalisten, 4 für die Achtelfinalisten und 2 für die Teams, welche in Runde 1 auscheiden kommen. Wir reden hier ja nicht vom normalen Modus der Copa del Rey, sondern der Einführung eines Rückspiels bis einschließlich dem Halbfinale. Das sind im Maximalfall gerade mal 4 Spiele mehr, was im Schnitt vielleicht Mehreinnahmen von ~ 5 -7 Mio € bedeutet und das nur im Erfolgsfall, sprich bei Erreichen von Viertel-, Halb- oder Finale. Ein ordentliches Trainingslager kostet schon um die 1 - 1,5 Mio. € wobei wir bei einem marginalen finanziellen Gewinn von 4-6 Mio. € wären. Wer sich dafür einkackt, dem ist echt nicht mehr zu helfen, sorry.
      Zumal die Copa del Rey im RL halt auch in diesem Modus ausgetragen wird und der DFB Pokal halt nicht. Ich bin grundsätzlich immer offen wür Dinge, die diese SIM realistischer machen und das wäre in diesem Fall gegeben.
      das ist mit ehrlich gesagt egal, ob du das für mimimi hälst oder nicht. Die Ligen sollten schon alle die gleiche anzahl von spielen haben. Sonst müsste man die pl etc. Auch aufstocken auf 20 Teams nur damits realistisch wird.
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger