U-17 Weltmeisterschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir haben drei Meister zu beglückwünschen!
    Der FC Bayern hat sich am letzten Spieltag die Bundesliga-Schale gesichert, Florenz hat sich in Italien durchgesetzt und Tottenham feiert die erste Premier League-Meisterschaft!

    Wir bedanken uns für eine tolle Saison!
    • U-17 Weltmeisterschaft 2015
      22.10.2015



      Gruppe A:



      Nigeria [2 - 0] USA 1-0 Chukwudi Agor 2-0 Victor Osimhen

      Chile [1 - 1] Kroatien 0-1 Nikola Moro 1-1 Yerko Leiva

      USA [2 - 2] Kroatien 1-0 Christian Pulisic 2-0 Brandon Vazquez 2-1 Karlo Majic 2-2 Luka Ivanusec

      Chile
      [1 - 5] Nigeria 0-1 Samuel Chukwueze 0-2 Kelechi Nwakali 0-3 Samuel
      Chukwueze 0-4 Victor Osimhen 1-4 Macelo Allende 1-5 Victor Osimhen
      (Pen)







      Gruppe B:



      England [1 - 1] Guinea 1-0 Kaylen Hinds 1-1 Naby Bangoura

      Brasilien [0 - 1] Südkorea 0-1 Jae-Won Jang

      England [0 - 1] Brasilien 0-1 Leandrinho

      Südkorea [1 - 0] Guinea 1-0 Se-Hun Oh





      Gruppe C:



      Mexiko [2 - 0] Argentinien 1-0 Kevin Magaña 2-0 Francisco Venegas (Pen)

      Deutschland
      [4 - 1] Australien 1-0 Felix Passlack 2-0 Johannes Eggestein 3-0
      Johannes Eggestein 3-1 Pierce Waring 4-1 Vitaly Janelt

      Deutschland [4 - 0] Argentinien 1-0 Vitaly Janelt 2-0 Johannes Eggestein 3-0 Felix Passlack (Pen) 4-0 Niklas Schmidt

      Australien [0 - 0] Mexiko



      Gruppe D:



      Belgien [0 - 0] Mali

      Honduras [1 - 3] Ecuador 0-1 Yeison Guerrero 0-2 Romel Estupiñán (Pen) 0-3 Joan Cortez 1-3 Foslyn Grant

      Ecuador [1 - 2] Mali 0-1 Boubacar Traore 0-2 Aly Malle 1-2 Pervis Estupiñán (Pen)

      Belgien [2 - 1] Honduras 1-0 Jorn Vancamp 1-1 Jafeth Leiva 2-1 Dante Rigo



      Gruppe E:



      Südafrika [1 - 2]
      Costa Rica 0-1 Kevin Masis 0-2 Andy Reyes (Pen) 1-2 Khanyisa Mayo

      Nordkorea [0 - 2] Russland 0-1 Ivan Galanin 0-2 Fedor Chalov



      Gruppe F:



      Neuseeland
      [1 - 6] Frankreich 0-1 James McGarry (ET) 0-2 Bilal Boutobba 0-3
      Christ Maouassa 0-4 Mamadou Doucoure 0-5 Alec Georgen 1-5 James McGarry
      1-6 Odsonne Edouard

      Paraguay [4 - 1] Syrien 1-0 Jorge Morel 2-0 Julio Villalba 2-1 Anas Al-Aji 3-1 David Colmán 4-1 Carlos Ferreira

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017

    • Schade, dass Eggestein nur Vertrag bis SE bei Werder hat. Denke kaum, dass der verlängern wird. Auch wenn sein Bruder Maximilian hier auch spielt.
      Denke den ziehts zum BVB, Bayern oder Ausland.

      Schmidt gleich nach seiner Einwechslung mit ner schönen, schnörkellosen Buden. Auch fein. :)


      ehemaliger Coach SV Werder Bremen

      2013/2014 - #Europa League Sieger

    • Jow, schöne Kombinaton und ein schönes Tor. Top die Jungs. Machen mal richtig Spaß!!!

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017

    • U-17 Weltmeisterschaft 2015
      29.10.2015



      Achtelfinale:

      Deutschland [- - -] Kroatien

      Mali [- - -] Nordkorea

      Südkorea [0 - 2] Belgien 0-1 Jorn Vancamp 0-2 Matthias Verreth

      Frankreich [- - -] Costa Rica

      Russland [- - -] Ecuador

      Mexiko [4 - 1] Chile 0-1 Brian Leiva 1-1 Claudio Zamudio 2-1 Pablo López 3-1 Eduardo Aguirre 4-1 Diego Cortés

      Brasilien [1 - 0] Neuseeland 1-0 Luis Henrique (Pen)

      Nigeria
      [6 - 0] Australien 1-0 Victor Osimhen 2-0 Kelechi Nwakali (Pen) 3-0
      Victor Osimhen 4-0 Victor Osimhen 5-0 Edidiong Essien 6-0 Samuel
      Chukwueze



      Gruppe A:



      Nigeria [2 - 0] USA 1-0 Chukwudi Agor 2-0 Victor Osimhen

      Chile [1 - 1] Kroatien 0-1 Nikola Moro 1-1 Yerko Leiva

      USA [2 - 2] Kroatien 1-0 Christian Pulisic 2-0 Brandon Vazquez 2-1 Karlo Majic 2-2 Luka Ivanusec

      Chile
      [1 - 5] Nigeria 0-1 Samuel Chukwueze 0-2 Kelechi Nwakali 0-3
      Samuel Chukwueze 0-4 Victor Osimhen 1-4 Macelo Allende 1-5 Victor
      Osimhen (Pen)

      Kroatien [2 - 1] Nigeria 0-1 Victor Osimhen 1-1 Josip Brekalo 2-1 Karlo Majic

      USA [1 - 4] Chile 1-0 Brandon Vazquez 1-1 Macelo Allende 1-2 Gabriel Mazuela 1-3 Gonzalo Jara 1-4 Camilo Moya



      1. Nigeria

      2. Kroatien

      3. Chile

      4. USA





      Gruppe B:



      England [1 - 1] Guinea 1-0 Kaylen Hinds 1-1 Naby Bangoura

      Brasilien [0 - 1] Südkorea 0-1 Jae-Won Jang

      England [0 - 1] Brasilien 0-1 Leandrinho

      Südkorea [1 - 0] Guinea 1-0 Se-Hun Oh

      England [0 - 0] Südkorea

      Brasilien [3 - 1] Guinea 1.0 Lincoln (Pen) 2-0 Leandrinho 3-0 Arthurzinho 3-1 Morlaye Sylla



      1. Südkorea

      2. Brasilien

      3. England

      4. Guinea





      Gruppe C:



      Mexiko [2 - 0] Argentinien 1-0 Kevin Magaña 2-0 Francisco Venegas (Pen)

      Deutschland
      [4 - 1] Australien 1-0 Felix Passlack 2-0 Johannes Eggestein
      3-0 Johannes Eggestein 3-1 Pierce Waring 4-1 Vitaly Janelt

      Deutschland [4 - 0] Argentinien 1-0 Vitaly Janelt 2-0 Johannes Eggestein 3-0 Felix Passlack (Pen) 4-0 Niklas Schmidt

      Australien [0 - 0] Mexiko

      Mexiko [2 - 1] Deutschland 1-0 Pablo López 2-0 Francisco Venegas 2-1 Johannes Eggestein

      Argentinien [1 - 2] Australien 0-1 Nicholas Panetta 0-2 Nicholas Panetta 1-2 Thomas Conechy (Pen)



      1. Mexiko

      2. Deutschland

      3. Australien

      4. Argentinien



      Gruppe D:



      Belgien [0 - 0] Mali

      Honduras [1 - 3] Ecuador 0-1 Yeison Guerrero 0-2 Romel Estupiñán (Pen) 0-3 Joan Cortez 1-3 Foslyn Grant

      Ecuador [1 - 2] Mali 0-1 Boubacar Traore 0-2 Aly Malle 1-2 Pervis Estupiñán (Pen)

      Belgien [2 - 1] Honduras 1-0 Jorn Vancamp 1-1 Jafeth Leiva 2-1 Dante Rigo

      Mali [3 - 0] Honduras 1-0 Amadou Haidara 2-0 Abdoul Karim Dante 3-0 Aly Malle

      Ecuador [2 - 0] Belgien 1-0 Washington Corozo 2-0 Yeison Guerrero



      1. Mali

      2. Ecuador

      3. Belgien

      4. Honduras



      Gruppe E:



      Südafrika [1 - 2]
      Costa Rica 0-1 Kevin Masis 0-2 Andy Reyes (Pen) 1-2 Khanyisa
      Mayo

      Nordkorea [0 - 2] Russland 0-1 Ivan Galanin 0-2 Fedor Chalov

      Südafrika [1 - 1] Nordkorea 1-0 Thendo Mukumela (Pen) 1-1 Wi-Song Kim

      Russland [1 - 1] Costa Rica 1-0 Fedor Chalov 1-1 Sergio Ramírez

      Costa Rica [1 - 2] Nordkorea 0-1 Yong-Gwan Pak 1-1 Diego Mesén 1-2 Chang-Bom Jong

      Russland [2 - 0] Südafrika 1-0 Georgi Makhatadze 2-0 Georgi Makhatadze (Pen)



      1. Russland

      2. Costa Rica

      3. Nordkorea

      4. Süafrika



      Gruppe F:



      Neuseeland
      [1 - 6] Frankreich 0-1 James McGarry (ET) 0-2 Bilal Boutobba
      0-3 Christ Maouassa 0-4 Mamadou Doucoure 0-5 Alec Georgen 1-5
      James McGarry 1-6 Odsonne Edouard

      Paraguay [4 - 1] Syrien 1-0 Jorge Morel 2-0 Julio Villalba 2-1 Anas Al-Aji 3-1 David Colmán 4-1 Carlos Ferreira

      Neuseeland [0 - 0] Syrien

      Paraguay
      [3 - 4] Frankreich 0-1 Bilal Boutobba 0-2 Nanitamo Ikoné 1-2
      Arturo Aranda (Pen) 2-2 Julio Villalba 2-3 Dayotchanculle Upamecano
      3-3 Cristhian Paredes Nanitamo Ikoné

      Frankreich [4 - 0] Syrien 1-0 Nicolas Janvier 2-0 Odsonne Edouard 3-0 Nicolas Janvier 4-0 Alexis Claude Maurice

      Paraguay [1 - 2] Neuseeland 0-1 Hunter Ashworth 1-1 Marcelino Namandu 1-2 Lucas Imrie



      1. Frankreich

      2. Neuseeland

      3. Paraguay

      4. Syrien

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017

    • Mexiko und Nigeria erwartet stark. Der Sieg von belgien über Südkorea hat mich etwas überrascht. Südkorea war in der Gruppenphase schon sehr stark. Brasilien mit ganz viel Glück weiter. Elfmeter in der 96. Minute. Brasilien bisher wirklich mit so toll.

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017

    • Viertelfinale:



      Brasilien [- - -] Nigeria

      Kroatien [- - -] Mali

      Ecuador [- - -] Mexiko

      Belgien [- - -] Costa Rica



      Achtelfinale:



      Deutschland [0 - 2] Kroatien 0-1 Nikola Moro 0-2 Davor Lovren

      Mali [3 - 0] Nordkorea 1-0 Amadou Haidara 2-0 Sidiki Maiga 3-0 Sidiki Maiga

      Südkorea [0 - 2] Belgien 0-1 Jorn Vancamp 0-2 Matthias Verreth

      Frankreich [0 - 0; 3 - 5 n.E.] Costa Rica

      Russland [1 - 4] Ecuador 0-1 Jhon Pereira 1-1 Fedor Chalov 1-2 Washington Corozo 1-3 Jhon Pereira 1-4 Juan Nazareno

      Mexiko [4 - 1] Chile 0-1 Brian Leiva 1-1 Claudio Zamudio 2-1 Pablo López 3-1 Eduardo Aguirre 4-1 Diego Cortés

      Brasilien [1 - 0] Neuseeland 1-0 Luis Henrique (Pen)

      Nigeria
      [6 - 0] Australien 1-0 Victor Osimhen 2-0 Kelechi Nwakali (Pen) 3-0
      Victor Osimhen 4-0 Victor Osimhen 5-0 Edidiong Essien 6-0 Samuel
      Chukwueze



      Gruppe A:



      Nigeria [2 - 0] USA 1-0 Chukwudi Agor 2-0 Victor Osimhen

      Chile [1 - 1] Kroatien 0-1 Nikola Moro 1-1 Yerko Leiva

      USA [2 - 2] Kroatien 1-0 Christian Pulisic 2-0 Brandon Vazquez 2-1 Karlo Majic 2-2 Luka Ivanusec

      Chile
      [1 - 5] Nigeria 0-1 Samuel Chukwueze 0-2 Kelechi Nwakali 0-3
      Samuel Chukwueze 0-4 Victor Osimhen 1-4 Macelo Allende 1-5 Victor
      Osimhen (Pen)

      Kroatien [2 - 1] Nigeria 0-1 Victor Osimhen 1-1 Josip Brekalo 2-1 Karlo Majic

      USA [1 - 4] Chile 1-0 Brandon Vazquez 1-1 Macelo Allende 1-2 Gabriel Mazuela 1-3 Gonzalo Jara 1-4 Camilo Moya



      1. Nigeria

      2. Kroatien

      3. Chile

      4. USA





      Gruppe B:



      England [1 - 1] Guinea 1-0 Kaylen Hinds 1-1 Naby Bangoura

      Brasilien [0 - 1] Südkorea 0-1 Jae-Won Jang

      England [0 - 1] Brasilien 0-1 Leandrinho

      Südkorea [1 - 0] Guinea 1-0 Se-Hun Oh

      England [0 - 0] Südkorea

      Brasilien [3 - 1] Guinea 1.0 Lincoln (Pen) 2-0 Leandrinho 3-0 Arthurzinho 3-1 Morlaye Sylla



      1. Südkorea

      2. Brasilien

      3. England

      4. Guinea





      Gruppe C:



      Mexiko [2 - 0] Argentinien 1-0 Kevin Magaña 2-0 Francisco Venegas (Pen)

      Deutschland
      [4 - 1] Australien 1-0 Felix Passlack 2-0 Johannes Eggestein
      3-0 Johannes Eggestein 3-1 Pierce Waring 4-1 Vitaly Janelt

      Deutschland [4 - 0] Argentinien 1-0 Vitaly Janelt 2-0 Johannes Eggestein 3-0 Felix Passlack (Pen) 4-0 Niklas Schmidt

      Australien [0 - 0] Mexiko

      Mexiko [2 - 1] Deutschland 1-0 Pablo López 2-0 Francisco Venegas 2-1 Johannes Eggestein

      Argentinien [1 - 2] Australien 0-1 Nicholas Panetta 0-2 Nicholas Panetta 1-2 Thomas Conechy (Pen)



      1. Mexiko

      2. Deutschland

      3. Australien

      4. Argentinien



      Gruppe D:



      Belgien [0 - 0] Mali

      Honduras [1 - 3] Ecuador 0-1 Yeison Guerrero 0-2 Romel Estupiñán (Pen) 0-3 Joan Cortez 1-3 Foslyn Grant

      Ecuador [1 - 2] Mali 0-1 Boubacar Traore 0-2 Aly Malle 1-2 Pervis Estupiñán (Pen)

      Belgien [2 - 1] Honduras 1-0 Jorn Vancamp 1-1 Jafeth Leiva 2-1 Dante Rigo

      Mali [3 - 0] Honduras 1-0 Amadou Haidara 2-0 Abdoul Karim Dante 3-0 Aly Malle

      Ecuador [2 - 0] Belgien 1-0 Washington Corozo 2-0 Yeison Guerrero



      1. Mali

      2. Ecuador

      3. Belgien

      4. Honduras



      Gruppe E:



      Südafrika [1 -
      2] Costa Rica 0-1 Kevin Masis 0-2 Andy Reyes (Pen) 1-2 Khanyisa
      Mayo

      Nordkorea [0 - 2] Russland 0-1 Ivan Galanin 0-2 Fedor Chalov

      Südafrika [1 - 1] Nordkorea 1-0 Thendo Mukumela (Pen) 1-1 Wi-Song Kim

      Russland [1 - 1] Costa Rica 1-0 Fedor Chalov 1-1 Sergio Ramírez

      Costa Rica [1 - 2] Nordkorea 0-1 Yong-Gwan Pak 1-1 Diego Mesén 1-2 Chang-Bom Jong

      Russland [2 - 0] Südafrika 1-0 Georgi Makhatadze 2-0 Georgi Makhatadze (Pen)



      1. Russland

      2. Costa Rica

      3. Nordkorea

      4. Süafrika



      Gruppe F:



      Neuseeland
      [1 - 6] Frankreich 0-1 James McGarry (ET) 0-2 Bilal Boutobba
      0-3 Christ Maouassa 0-4 Mamadou Doucoure 0-5 Alec Georgen 1-5
      James McGarry 1-6 Odsonne Edouard

      Paraguay [4 - 1] Syrien 1-0 Jorge Morel 2-0 Julio Villalba 2-1 Anas Al-Aji 3-1 David Colmán 4-1 Carlos Ferreira

      Neuseeland [0 - 0] Syrien

      Paraguay
      [3 - 4] Frankreich 0-1 Bilal Boutobba 0-2 Nanitamo Ikoné 1-2
      Arturo Aranda (Pen) 2-2 Julio Villalba 2-3 Dayotchanculle Upamecano
      3-3 Cristhian Paredes Nanitamo Ikoné

      Frankreich [4 - 0] Syrien 1-0 Nicolas Janvier 2-0 Odsonne Edouard 3-0 Nicolas Janvier 4-0 Alexis Claude Maurice

      Paraguay [1 - 2] Neuseeland 0-1 Hunter Ashworth 1-1 Marcelino Namandu 1-2 Lucas Imrie



      1. Frankreich

      2. Neuseeland

      3. Paraguay

      4. Syrien



      Chukwudi Agor
      Naby Bangoura
      Kaylen Hinds
      Jae-Won Jang
      Yerko Leiva
      Nikola Moro
      Victor Osimhen
      Joan Cortez
      Johannes Eggestein
      Romel Estupiñán
      Foslyn Grant
      Yeison Guerrero
      Kevin Magaña
      Felix Passlack
      Vitali Janelt
      Francisco Venegas
      Pierce Waring
      Anas Al-Aji
      Bilal Boutobba
      Fedor Chalov
      David Colmán
      Mamadou Doucoure
      Odsonne Edouard
      Christ Maouassa
      Carlos Ferreira
      Ivan Galanin
      Alec Georgen
      Kevin Masis
      Khanyiso Mayo (Khanyisa Eric Mayo)
      James McGarry
      Jorge Morel
      Andy Reyes
      Julio Villalba
      Macelo Allende
      Samuel Chukwueze
      Leandrinho
      Luka Ivanušec
      Karlo Majić
      Kelechi Nwakali
      Victor Osimhen
      Chris Pulisic
      Se-Hun Oh
      Brandon Vazquez
      Pervis Estupiñán
      Jafeth Leiva
      Aly Malle
      Dante Rigo
      Vitali Janelt
      Niklas Schmidt
      Boubacar Traore
      Jorn Vancamp
      Arturo Aranda
      Fedor Chalov
      Nanitamo Ikoné (Nanimato Ikone)
      Thendo Mukumela
      Cristhian Paredes
      Sergio Ramírez
      Dayot Upamecano
      Wi-Song Kim
      Josip Brekalo
      Leandrinho
      Arthurzinho
      Gonzalo Jara
      Gabriel Mazuela
      Camilo Moya
      Lincoln
      Morlaye Sylla
      Thomas Conechy
      Washington Corozo
      Abdoul Karim Dante
      Yeison Guerrero
      Doudou
      Nicholas Panetta
      Hunter Ashworth
      Chang-Bom Jong
      Odsonne Edouard
      Lucas Imrie
      Nicolas Janvier
      Georgi Makhatadze
      Alexis Claude Maurice
      Diego Mesén
      Marcelino Namandu
      Yong-Gwan Pak
      Eduardo Aguirre
      Diego Cortes Portillo
      Edidiong Essien
      Brian Leiva
      Luis Henrique
      Kelechi Nwakali
      Victor Osimhen
      Jorn Vancamp
      Matthias Verreth
      Claudio Zamudio

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017

    • Leider ausgeschieden, aber die Leistung war auch nicht berauschend. Bitter, weil man eigentlich die bessere Mannschaft gestellt hat. Aber die ersten 20 Minuten völlig verpennt und dann etwas Pech im Abschluss. Die Außenverteidiger waren leider wieder einmal der Schwachpunkt. Schade, wäre wirklich mehr drin gewesen.

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017

    • Stowel schrieb:

      Leider ausgeschieden, aber die Leistung war auch nicht berauschend. Bitter, weil man eigentlich die bessere Mannschaft gestellt hat. Aber die ersten 20 Minuten völlig verpennt und dann etwas Pech im Abschluss. Die Außenverteidiger waren leider wieder einmal der Schwachpunkt. Schade, wäre wirklich mehr drin gewesen.


      Hätte Eggestein nicht die 100%ige liegen lassen...
      Die AV von Deutschland sind echt eine Katastrophe. Das zieht sich aber eigentlich jeden Jahrgang durch.
      Das Kroatien war sicherlich nicht unschlagbar gewesen, aber hat halt nicht sein sollen.
      Aus den Niederlagen müssen nun die richtige Schlüsse gezogen werden.
      Dennoch: Mit Passlack, Eggestein, Gül etc. haben wir echt gute Jungs, die wir sicher auch bald in der Nationalelf sehen werden!


      ehemaliger Coach SV Werder Bremen

      2013/2014 - #Europa League Sieger

    • Stimmt. Es waren ein paar richtig Gute dabei.

      Englischer Meister 2010/2011
      Englischer Meister 2011/2012
      FA-Cup-Sieger 2011/2012
      Supercup-Sieger 2012
      FT-Winterturnier-Sieger 2013
      Englischer Meister 2012/2013
      FA-Cup-Sieger 2012/2013
      Champions League-Sieger 2012/2013
      Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
      Englischer Meister 2013/2014
      Englischer Meister 2014/2015
      FA-Cup-Sieger 2014/2015
      Englischer Meister 2015/2016
      Sommerliga-Gewinner 2016
      Englischer Meister 2016/2017
      Supercup-Sieger 2017