[BL] 11. Spieltag

    • [BL] 11. Spieltag

      11. Spieltag - am 12.11.2017 um 17.00 Uhr

      Auch nach dem zehnten Spieltag gibt es mit Spitzenreiter Borussia Dortmund und RB Leipzig noch zwei ungeschlagene Teams. Auch ein siegloses Team ist noch vertreten. Die Kluft zwischen den Top 5 und dem Rest der Liga wird unterdessen immer größer, Schalke auf Platz sechs liegt bereits fünf Punkte zurück. Nachdem wir uns letzte Woche über 34 Tore freuen konnten, blicken wir nun auf den anstehenden elften Spieltag, der auch das ein oder andere Tor verspricht:


      Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund

      Eine gute Leistung legte die Eintracht unter Neu-Trainer Major bei Schalke 04 an den Tag. Unglücklich unterlagen die Hessen mit 2:1 und empfangen nun Spitzenreiter Dortmund. Diese wollen mit einem Sieg die Spitzenposition untermauern. Letzte Woche gewann die Elf von Sir Weezel klar mit 4:2 gegen den VfL Wolfsburg.

      Unser Tipp: Der BVB kann sich durchsetzen. 1:3.


      SV Werder Bremen – FC Schalke 04

      Der Meister schaffte es nicht den Leipziger die erste Saisonniederlage beizubringen und musste sich mit 1:1 begnügen. Trainer staray war nach der Partie sichtlich unzufrieden und will nun unbedingt gegen Schalke gewinnen. Für die Schalker ist es bereits ein Sechs-Punkte-Spiel, denn der Rückstand auf die Champions League Plätze liegt schon bei fünf Punkten. Nach dem mühsamen 2:1-Sieg will Trainer tope nun den Meister ärgern.

      Unser Tipp: Bremen gewinnt. 2:1.


      Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig

      Die Fohlen kamen in München mit 4:1 unter die Räder. Bereits nach 26 Minuten war das Spiel entschieden, da stand schon ein 4:0 auf der Anzeigetafel. Dennoch liegen die Google-Männer noch auf Platz acht und voll im Soll. Aber auch nach dem Spiel gegen Leipzig? Leipzig ist weiter ungeschlagen, Bremen rang die acta-Elf ein achtbares 1:1 ab. Ein Sieg soll her um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren.

      Unser Tipp: Leipzig bleibt auch ungeschlagen und gewinnt mit 0:2.


      Hannover 96 – FC Bayern München

      Ein absolutes Spitzenspiel steigt in Hannover. Die Roten schlugen die Kölner in deren Stadion mit 2:0 und kletterten auf Platz zwei. Mit einem Sieg würde Aramis die Bayern auf sechs Punkte distanzieren. Das will man auf Seiten der Münchner verhindern. Nach dem überzeugenden 4:1-Sieg gegen Gladbach will die Torfabrik von Stef nun auch Hannover abschießen und die Spitze im Auge behalten.

      Unser Tipp: Es wird torreich! Bayern setzt sich dann aber mit 2:4 durch.


      FC Ingolstadt – 1. FC Köln

      Ein 0:0 stand am Ende beim Spiel in Mainz auf der Anzeigetafel. Die Schanzer klettern also langsam aber sicher da unten raus. Trainer schnaul hat aber direkt das nächste Duell im Keller vor der Brust. Ein Sieg gegen Köln wäre ein Big Point im Abstiegskampf! Den will aber auch Köln landen. Ein Sieg würde die Kölner erstmal aus dem Keller befreien. Gegen Hannover machte man zwar ein tolles Spiel unterlage aber erwartungsgemäß. Nun gilt die volle Konzentration von Trainer caramba dem Duell in Ingolstadt!

      Unser Tipp: Ingolstadt landet den wichtigen Dreier! 1:0!


      VfB Stuttgart – FSV Mainz 05

      Unzufrieden war der VfB Stuttgart mit dem 2:2 in Augsburg. Trotz klarer Chancenmehrheit sprang für den VfB nur ein Punkt raus. Nun soll Mainz den Zorn der Mannen von baerle zu spüren bekommen. Mit einem Sieg möchte man die Abstiegsplätze distanzieren und die Europa League in Reichweite behalten. Mainz hingegen würde nach dem 0:0 gegen Ingolstadt gerne auch in Stuttgart etwas mitnehmen. Mit einem Punkt wäre man wohl schon zufrieden. Doch Trainer f-x wird auch gegen einen Sieg nichts einzuwenden haben.

      Unser Tipp: Der VfB gewinnt mit 2:1!


      Hamburger SV – FC Augsburg

      Die Hamburger waren Teilnehmer eines Spektaktels als man mit 5:3 bei Hoffenheim unterlag. Wirklich Siegchancen hatten sie allerdings nie, konnten Hoffenheim aber immerhin ganz gut Paroli bieten. Wichtig für Trainer Götzle wird dafür das Spiel gegen Augsburg. Nur zwei Punkte trennen die beiden. Heißt für die Gäste: Mit einem Sieg würde man den HSV überholen. 2:2 gegen Stuttgart spielte Augsburg am Wochenende, damit war Justus vor allem aufgrund des Spielverlaufs zufrieden. An diesem Wochenende will er aber siegen!

      Unser Tipp: Keiner schafft es sich durchzusetzen. 1:1!


      Bayer 04 Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim

      Ein wichtiger Sieg gelang der Werkself von Ruetty beim 1. FC Nürnberg. 1:3 setzte man sich durch und kann so weiter an den Europa League Plätzen schnuppern. Dieses Wochenende spielt man sogar gegen einen direkten Konkurrenten, denn Hoffenheim ist zu Gast. Die kommen mit ordentlich Rückenwind, fegten sie doch den Hamburger SV mit 5:3 aus dem Stadion. Trainer Apenhuil bläst zur großen Aufholjagd!

      Unser Tipp: Und die geht weiter, denn Hoffe gewinnt mit 0:2!


      VfL Wolfsburg – 1. FC Nürnberg

      Trotz eines guten Auftritts unterlagen die Wölfe von neigal bei Borussia Dortmund mit 4:2. Die Champions League Plätze sind jetzt schon sechs Punkte weg, daher ist ein Favoritensieg gegen den Tabellenletzten Nürnberg unausweichlich! Die Clubberer hingegen würden auch gerne endlich mal jubeln. Zehn Spiele haben sie absolviert, nicht eines davon gewonnen. Unruhige Zeiten für Trainer Super-Ingo!

      Unser Tipp: Die Talfahrt geht weiter. Wolfsburg gewinnt mit 3:1!


      Autor: baerle1893

      Paarungen

      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :

      Tabelle

      PlatzVereinPunkte
      128
      225
      324
      423
      523

      Torschützen

      SpielerTore
      Gonzalo Higuain20
      Thomas Müller13
      Mauro Icardi13
      Wilfried Bony12
      Edinson Cavani12

      Meldung der Woche

      Europäische Wettbewerbe

      Bremen und Wolfsburg sorgen für die einzigen Siege in der Champions League. Bayern München holte einen Punkt, Hoffenheim und Leverkusen mussten Niederlagen hinnehmen. Den einzigen Sieg in der Europa League fuhr Schalke 04 ein. Borussia Dortmund holte immerhin ein Unentschieden, während Augsburg und der VfB Stuttgart die je erste Niederlage im Wettbewerb einstecken mussten.

      EUROPA LEAGUE FINALIST 2016/2017 mit dem VfB Stuttgart
      COPA DEL REY FINALIST 2016/2017 mit UD Almeria
      FT POKAL FINALIST 2016/2017 mit UD Almeria
    • hannover gg bayern, mal sehen ob @Aramis stef bissl in die krise schießen kann, würde die saison zumindest sehr spannend machen P:

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -

    • Ach, wir gehen recht locker in das Spiel gegen die Bayern. Wir haben schon ordentlich Punkte geholt,
      und auch wenn es jetzt 3 Niederlagen gegen Bayern, Bremen, Schalke geben sollte, haben wir hier an der Leine schon eine ordentliche Hinrunde gespielt. Von daher, mal schauen, was so gegen die top Teams bei rum kommt....

      Meine Vereine:
      HAMBURGER SV
      Hannover 96
      Paris Saint Germain
    • Ein Sieg muss unbedingt her!
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Aramis schrieb:

      Ach, wir gehen recht locker in das Spiel gegen die Bayern. Wir haben schon ordentlich Punkte geholt,
      und auch wenn es jetzt 3 Niederlagen gegen Bayern, Bremen, Schalke geben sollte, haben wir hier an der Leine schon eine ordentliche Hinrunde gespielt. Von daher, mal schauen, was so gegen die top Teams bei rum kommt....

      Da ihr Dortmund ja leider auch keine Punkte abknöpft..... muss ich gewinnen. ;)
      Sorry Aramis.


      Aber zur Winterpause müssen wir den verpatzten Saisonstart wieder bisserl richten. :-)
      Manager von FC Bayern München

      Derzeitige 1. Elf:
      MATS

      J.Martinez-J.Boateng-D.Alaba


      A.Gomes-S.Busquets

      R.Sterling-M.Götze-J.Draxler

      T.Müller

      G.Higuain


      Bank: C.Früchtl-T.Jedvaj-H.Badstuber(vl.)-N.Bentaleb-R.Kishna-P.Evina


      ICQ: 244-569-344

    • Stef schrieb:

      Aramis schrieb:

      Ach, wir gehen recht locker in das Spiel gegen die Bayern. Wir haben schon ordentlich Punkte geholt,
      und auch wenn es jetzt 3 Niederlagen gegen Bayern, Bremen, Schalke geben sollte, haben wir hier an der Leine schon eine ordentliche Hinrunde gespielt. Von daher, mal schauen, was so gegen die top Teams bei rum kommt....
      Da ihr Dortmund ja leider auch keine Punkte abknöpft..... muss ich gewinnen. ;)
      Sorry Aramis.


      Aber zur Winterpause müssen wir den verpatzten Saisonstart wieder bisserl richten. :-)
      Klug wäre, wenn du dich für 2018/19 neu aufstellst - diese Saison ist der Zug abgefahren wau:
      Manager Borussia Dortmund - make BVB great again!

      Acta schrieb:

      Weezel kann man wie folgt beschreiben: Er nervt wie Magath, Verhandelt wie einst Höneß und ist so erfolgreich wie Klopp.

    • Danke für die Berichte baerle! Gegen Köln wäre ein Sieg enorm wichtig, hoffe ich kann so einen Schritt gen Klassenerhalt gehen.

      Vertrete Major zudem für ein paar Wochen aus privaten Gründen. Mit FFM würd ich Sir Wiesel gerne mal ärgern, der muss ja von seinem Höhenflug runterkommen P:

      Enes Ünal Patrik Schick

      Diego Laxalt -------
      Karol Linetty ------- Thomas Partey (L)

      Caglar Söyüncü Lucas Torreira

      Lucas Hernández (L) Jesús Vallejo Yeray Alvarez

      Jasper Cillessen (L)

      Pau (v) Simic Andersen Barak Winks (v) N'Koudou Kownacki
    • Klarer Sieg!
      Schade nur, dass wir trotz perfekter Saison keinen großen Vorsprung haben. Neun Punkte auf die Bayern find ich aber gut...
      Manager Borussia Dortmund - make BVB great again!

      Acta schrieb:

      Weezel kann man wie folgt beschreiben: Er nervt wie Magath, Verhandelt wie einst Höneß und ist so erfolgreich wie Klopp.

    • wow .... 6:1 sehr sehr zufrieden.
      Hannover schlägt die Bayern :-) Dortmund siegt weiter.

      jetzt am Mittwoch zum Top-Spiel gegen Hannover
      Fußball-Sim-Tools (Twitter, Vorberichte, Transferlisten, News)

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Erfolge:
      2013/14: Copa del Ray Sieger
      2012/13: Europa League Sieger
    • Yes, endlich mal wieder ein Sieg der richtig richtig gut tut gegen einen direkten Mitkonkurrenten.


      Europa League Sieger 2016/2017
      DFB-Pokalsieger 2016/2017

      Wir singen laut für dich Borussia - weil schwaz und gelb am Ende siegen soll - ganz egal wo du auf dem Rasen stehst - Wir halten deine Fahne hoch
    • Ruetty schrieb:

      Yes, endlich mal wieder ein Sieg der richtig richtig gut tut gegen einen direkten Mitkonkurrenten.
      Glückwunsch

      Vizemeister 2015/2016 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim
      Jugendmeister 2015/16 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim II
      Vizemeister 2011/2012 & 2013/14 mit Hansa Rostock

      FT-Supercup Sieger 2012/2013 mit Hansa Rostock
      Jugendmeister 2014/15 mit Hansa Rostock

    • Sir Weezel schrieb:

      Stef schrieb:

      Aramis schrieb:

      Ach, wir gehen recht locker in das Spiel gegen die Bayern. Wir haben schon ordentlich Punkte geholt,
      und auch wenn es jetzt 3 Niederlagen gegen Bayern, Bremen, Schalke geben sollte, haben wir hier an der Leine schon eine ordentliche Hinrunde gespielt. Von daher, mal schauen, was so gegen die top Teams bei rum kommt....
      Da ihr Dortmund ja leider auch keine Punkte abknöpft..... muss ich gewinnen. ;) Sorry Aramis.


      Aber zur Winterpause müssen wir den verpatzten Saisonstart wieder bisserl richten. :-)
      Klug wäre, wenn du dich für 2018/19 neu aufstellst - diese Saison ist der Zug abgefahren wau:
      Hochmut kommt vor dem Fall! ;)
      Und ein Weezel fällt immer sehr sehr tief. P:


      Zum Spiel:
      Arg glücklich für Hannover, aber gut, solche Spiele gibts leider. :(

      Der Rest der Hinrunde muss gewonnen werden. :-)
      Manager von FC Bayern München

      Derzeitige 1. Elf:
      MATS

      J.Martinez-J.Boateng-D.Alaba


      A.Gomes-S.Busquets

      R.Sterling-M.Götze-J.Draxler

      T.Müller

      G.Higuain


      Bank: C.Früchtl-T.Jedvaj-H.Badstuber(vl.)-N.Bentaleb-R.Kishna-P.Evina


      ICQ: 244-569-344