[PD] 26. Spieltag

    • [PD] 26. Spieltag

      26. Spieltag - am 15.04.2018 um 18.30 Uhr

      Ja was ist denn da los? Die Vorberichte nicht von Hanninho? Nein, der Vorberichtespezialist Spaniens ist verhindert und wird heute von meiner Wenigkeit vertreten. Und irgendwie hab ich Bock. Zeit nicht, aber Bock. Und da Zeit bekanntlich Geld ist: Let's Go! Ups, falsche Sprache. Vamonos!

      UD Almeria – RCD Mallorca
      Und direkt im ersten Spiel darf ich meine alte Liebe behandeln. Meinen einzigsten echten Ex-Verein, den ich hier in der Sim wohl haben werde, verfolge ich aus der Ferne nach wie vor und bin einerseits freudig erregt, andererseits auch ein klein bisschen stolz auf Trainer @glueckskeks, der UD Almeria nach wie vor auf einem Europa League-Platz hält. Doch da war das 0:0 gegen Abstiegskandidat Celta Vigo irgendwie eine Enttäuschung. Die gilt es jetzt abzuschütteln, denn RCD Mallorca ist zu Gast und da geht es im direkten Duell um die EL-Plätze! Drei Punkte Rückstand haben die Gäste von der Urlaubsinsel und könnten diese mit einem Sieg einfach mal wegwischen. Aber auch der Aufsteiger aus Malle wäre eine Überraschung, sollte es mit den EL-Plätzen klappen. Zuletzt gewann @neigal2 sein Heimspiel gegen Granada, trotz zweifachem Rückstand, mit 3:2 und will nun Almeria schlagen.
      Unser Tipp: Mach mich stolz Almeria! 1:0!

      Granada CF – Getafe CF
      Ohje Granada. Zweimal hat man beim Gastspiel auf Malle geführt und doch steht man mit leeren Händen da. 3:2 unterlag der Tabellenletzte unter Leitung von @Apenhuil bei dessen Ex-Klub Mallorca und verliert mehr und mehr die Hoffnung auf den Klassenerhalt. Nun kommt Aufsteiger Getafe und da sollte Granada doch möglichst punkten. So wie ich meinen Lieblingspolen kenne, wird er da aber was dagegen haben. Er würde am liebsten das machen, was Polen wohl am besten können: Klauen. Und in diesem Fall natürlich Punkte, denn Getafe kämpft auch noch um den Klassenerhalt. Nur zwei Punkte Vorsprung haben die Madrilenen auf die Relegationsplätze, reist aber mit Selbstvertrauen an. In der Vorwoche riss die @Ruciane-Elf durch einen 2:0-Sieg nämlich Malaga wieder in den Abstiegskampf.
      Unser Tipp: In Granada gehen die Lichter aus. 0:1!

      Malaga CF – Sevilla FC
      Buenos Dias Abstiegskampf! So titelten die Gazetten Malagas nach der 2:0-Pleite in Madrids Vorstadt Getafe. Vier Punkte trennt Malaga noch von der Relegation. Schwere Zeiten an der Costa del Sol! Und nun kommt auch noch ein echter Spitzenklub. Armer @beddies. Der FC Sevilla ist zu Gast und möchte nicht nur die Strände Malagas begutachten, sondern, wenn man eh schon mal da ist, auch drei Punkte mit nach Andalusien nehmen. Der Meistertitel ist zwar kaum noch machbar, aber die direkte CL-Qualifikation ist das Ziel. Und da sind Ausrutscher verboten. Vor allem, da man bereits in der Vorwoche über Real Sociedad stolperte und sich mit einem 0:0 zufrieden geben musste. Das soll nun in Malaga anders werden.
      Unser Tipp: @Ebbe11 bringt den Malaganesen Flamenco bei! 0:2!

      Real Sociedad San Sebastian – FC Barcelona
      Na das ist doch schon mal was. Durch ein 0:0 in Sevilla, immerhin Tabellenzweiter, holte der EL-Anwärter einen Punkt. Und damit hat man schon ein Viertel der von Trainer @Xabi Alonso geforderten vier Punkte aus den „Horrorwochen“ geholt. Mehr als gedacht, dennoch hatte der Trainer Grund zur Klage, denn ein Sieg war machbar. Nun gibt sich der Meister die Ehre. Der große FC Barcelona ist zu Gast in San Sebastian und will Real Sociedad näher bringen warum man „mes que un club“ ist. In der Vorwoche klappte das im Heimspiel gegen Deportivo La Coruna nicht so richtig, doch alles was zählte waren die drei Punkte. Denn auch für ein schnödes 1:0 gibt es die. So rückten die Katalanen dem FC Sevilla wieder auf die Pelle und kann wieder auf die direkte CL-Qualifikation hoffen. Die Titelverteidigung hat Erfolgscoach @Floz96 längst abgehakt und peilt deshalb die Vizemeisterschaft an. Ein Sieg im Estadio Anoeta wäre da nicht so schlecht.
      Unser Tipp: RSSS ärgert Barca lange, am Ende ist der Meister aber zu stark. 1:2-Auswärtssieg.

      RC Deportivo de La Coruña - Club Atlético de Madrid
      Eigentlich machte der Tabellenvorletzte und Abstiegskandidat Deportivo La Coruna ja ein sehr gutes Auswärtsspiel beim FC Barcelona und trieb den Meister zur Weißglut. Am Ende war man eben ein Mal unachtsam und unterlag deshalb denkbar knapp mit 1:0. Gut, die Niederlage hat Trainer @KevinVilla eh eingeplant und blickt schon wieder in die Zukunft, in der es ums reine Überleben geht. Doof ist nur, dass der nächste Gegner der Tabellenführer ist. Atletico Madrid ist bei Depor zu Gast und will mit einem Dreier den nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Neun Punkte Vorsprung hat Atleti bereits und könnte sich schon in wenigen Wochen zu Campeones krönen. Zuletzt wurde Villarreal durch ein spätes Tor mit einem krachenden 1:0-Sieg aus dem Weg geräumt und so der Vorsprung ausgebaut. Den Schampus hat Trainer @TPlenz doch sicher schon irgendwo kalt stellen lassen.
      Unser Tipp: Depor verkauft sich wieder mehr als ordentlich. Doch wieder steht man mit leeren Händen da, denn Atletico gewinnt mit 0:2.

      Villarreal CF - RCD Espanyol Barcelona
      Er wollte den Tabellenführer ärgern, was lange auch hervorragend klappte. Doch als man sich bereits mit einem Punkt anfreundete, schlug Atletico zu und besiegte die submarinos amarillos mit 1:0. Nun sollte Kapitän @hanninho sein gelbes U-Boot wieder auftauchen lassen, denn er erwartet Tabellennachbar Espanyol Barcelona und wenn er die EL-Qualifikation noch direkt unter Dach und Fach bringen will, sollte er sein Team zu Sieg navigieren. Dass die Katalanen von Espanyol das tunlichst vermeiden wollen, sollte kein Geheimnis sein. Mit einem Punkt würde Espanyol den Platz weiter absichern und das wäre daher wohl akzeptabel für Trainer @MarctheShark. Dennoch wird das Hauptaugenmerk natürlich darauf liegen, dass man die Punkte in kompletter Anzahl mit nach Katalonien nimmt. Letzte Woche klappte das nicht. Da gab man den Gästen von Real Madrid die Punkte mit. In der Nachspielzeit musste man die bittere 0:1-Niederlage hinnehmen und genau das will man nun vergessen machen.
      Unser Tipp: 1:1. Beide Teams müssen sich mit einem Punkt zufrieden geben.

      Real Madrid CF - Athletic Club Bilbao
      Da rastete der Gästeblock beim Auswärtsspiel bei Espanyol Barcelona mal eben im Kollektiv aus. Und das war mehr als nur verständlich, denn diesen 0:1-Sieg könnte man durchaus als emotional bezeichnen. Das Siegtor erzielten die Königlichen in Person von Radamel Falcao in der 91. Spielminute. Und damit kommt es nun zum ultimativen Showdown um den letzten Champions League-Platz! @PEPs Königliche empfangen nämlich als Tabellenvierter Athletic Bilbao, seines Zeichens Tabellenfünfter. Sechs Punkte trennen beide Teams, was für Bilbao heißt: Verlieren verboten! Denn dann würde der Rückstand neun Punkte betragen – was wohl kaum noch aufholbar wäre. In der Vorwoche schlugen die @Stormtrooper (Sorry storm, aber der muss einfach immer sein) Betis Sevilla mit 2:0 und zeigten sich äußerst fokusiert. Und genau diesen Fokus brauchen Basken auch fürs Gipfeltreffen im Santiago Bernabeu!
      Unser Tipp: Entscheidung vertagt. 0:0 trennen sich die beiden.

      Real Betis Balompié - Valencia CF
      Für Betis Sevilla war im Baskenland nichts zu holen außer einer 2:0-Niederlage. Favorit Bilbao setzte sich souverän durch und versetzte den Andalusiern einen kleinen Rückschlag. Dennoch ist die Europa League weiterhin noch erreichbar, nur drei Punkte Rückstand hat der Tabellenelfte auf Almeria. Und jetzt erwartet der FS-Gott und Trainer von Betis @MagicMaik Tabellennachbar Valencia. Diese spielen mal wieder eine Saison zum Vergessen, haben aber immerhin noch Chancen auf Europa. Dazu müssen die eigentlich riesig trainierten (ist der Gag arg schlecht?) noch fünf Punkte Rückstand aufholen. Einen Anfang würde @Giant mit einem Auswärtssieg in Sevilla machen. Letzte Woche vergeigten die Fledermäuse durch eine NA das Heimspiel gegen den Aufsteiger von SD Eibar mit 0:2. Das muss man nun auswetzen!
      Unser Tipp: Valencia schockt Betis! 0:2 für die Fledermäuse.

      SD Eibar - RC Celta de Vigo
      Vor ein paar Wochen schockte Trainer @-MK- die Fußballwelt und vor allem den Teil davon, der es mit dem SD Eibar hält, mit seinem Rücktritt. Dennoch hat er sein Team noch, aber nur als Interimstrainer. Und seitdem schießen die Spekulationen um einen Nachfolger nur so aus dem Boden. @Rolle, @Mendieta, @Fabi_aka_Kondo oder auch @labbes wurden mit den Basken bereits in Verbindung gebracht. Das heißeste Gerücht besagt aber, dass @tOpE kurz vor der Unterschrift stehen soll und bereits beim 0:2-Auswärtssieg in Valencia im Stadion gewesen sein soll. Noch dazu steht man nun vor einem unfassbar wichtigen Spiel! Denn man empfängt Celta Vigo und die stehen auf dem letzten rettenden Platz – mit nur einem Punkt mehr! Deshalb weiß auch @bojankrkic was die Stunde geschlagen hat. Eine Niederlage würde Vigo nämlich auf einen Relegationsplatz abrutschen lassen und das würde den Anhängern wohl kaum gefallen. Der Druck auf den Trainer ist immens, das 0:0 gegen EL-Kandidat Almeria half nur bedingt. Ein Sieg in Eibar würde den Druck aber deutlich geringer werden lassen. Wenn da nur nicht die schlechteste Offensive der Liga wäre…
      Unser Tipp: Eibar schubst Vigo auf den Relegationsplatz! Knapper 1:0-Sieg!

      Autor: baerle1893

      Paarungen

      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :

      Tabelle

      PlatzVereinPunkte
      162
      253
      351
      447
      541

      Torschützen

      SpielerTore
      Diego Costa37
      Antoine Griezman33
      Neymar32
      Wissam Ben Yedder23
      Josip Ilicic23

      Meldung der Woche

      Internationale Wettbewerbe

      Unter der Woche standen die Hinspiele der Viertelfinals in der Champions League, sowie der Europa League an. Und für die spanischen Teams gab es dort wenig Grund zur Freude. Der aktuelle spanische Meister FC Barcelona verlor sein Heimspiel gegen den FC Bayern München mit 0:2 und steht vor dem Aus in der Königsklasse. Ebenso der aktuelle Tabellenzweite Sevilla FC, der zuhause gegen den FC Chelsea London ebenfalls mit 0:2 verlor. Tabellenführer Atletico Madrid schaffte im Theatre of Dreams bei Manchester United ein 1:1 und hat im Rückspiel alles in der eigenen Hand. Der letzte verbliebene EL-Teilnehmer Spaniens Real Madrid kam über ein 2:2 im Heimspiel gegen Juventus Turin nicht hinaus und hat eher schelchte Karten aufs Halbfinale.

      EUROPA LEAGUE FINALIST 2016/2017 mit dem VfB Stuttgart
      COPA DEL REY FINALIST 2016/2017 mit UD Almeria
      FT POKAL FINALIST 2016/2017 mit UD Almeria
    • Bin noch unschlüssig, ob ich mauere oder mit offenem Visier spiele. Bei destruktiver Aufstellung könnte ähnlich laufen, wie @baerle1893 es in seinem klasse Bericht schon vermutet, sprich dass wir lange gut mithalten, aber am Ende bspw. Neymar den Unterschied macht. Mich ärgert noch immer dieses ätzende 0:0 gegen Sevilla, hätten wir da mehr aus unseren Chancen gemacht, wäre nun nicht der Druck da. Hätte, wenn und aber, wir wollen unserer Bestes geben!
      Auf ein gutes Spiel @Floz96

    • Der Vorstand und der Mitarbeiterstab halten sich bedeckt und äußern sich nicht zu diesem Gerücht.
      mit freundlichen Grüßen,
      Rolle



      Cheftrainer und Manager
      US Sassuolo Calcio & Swansea City

      Mail: Cheftrainer-Nachricht@sassuolo.de
      Marktplatz Sassuolo: Sassuolo-Calcio.it/Transferliste
      Marketplace Swansea: Swansea-City.com/co/tradelist
      Twitter: twitter.com/SassuoloCalcioOfficial
      Kader

      - CHICHARITO - WALCOTT -
      - Finnbogason -
      - REMY - PHILLIPS - CHUPO-MOTING - LOFTUS-CHEEK - SHAQIRI -
      - Fossati - Missiroli - Markovic -
      - MONTOYA - BASTOS - MAX -
      - Letschert - Mendes - Lazaar - Rogerio - Tomovic - Isla -
      - SIRIGU -
      - Weidenfeller - Bajza -


    • Ruciane schrieb:

      Punkte klauen? So siehts aus! Wir werden einen dreier einfahren! P:
      fürchte leider auch.. Die PD ist zu stark für dieses Team. Letztes Jahr der Abstieg wäre wohl besser für uns gewesen. Aber wir geben nicht auf, das sind wir unseren Fans schuldig

      Vizemeister 2015/2016 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim
      Jugendmeister 2015/16 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim II
      Vizemeister 2011/2012 & 2013/14 mit Hansa Rostock

      FT-Supercup Sieger 2012/2013 mit Hansa Rostock
      Jugendmeister 2014/15 mit Hansa Rostock

    • Apenhuil schrieb:

      Ruciane schrieb:

      Punkte klauen? So siehts aus! Wir werden einen dreier einfahren! P:
      fürchte leider auch.. Die PD ist zu stark für dieses Team. Letztes Jahr der Abstieg wäre wohl besser für uns gewesen. Aber wir geben nicht auf, das sind wir unseren Fans schuldig
      wir sind ja auch nicht stark :P,
      mal was dabei rum kommt,

      auf ein gutes spiel ;)

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -

    • So, das wird ein Abenteuer mit meinem neuen festen 2. Team SD Eibar.
      Gleich zu Beginn ein 6-Punkte-Spiel gegen den direkten Konkurrenten aus Vigo... das wird heftig.
      Zudem fehlt Sam Vokes im Abstiegskampf, das ist natürlich sehr bitter.
      Schauen wir mal, ob wir 3 Punkte dennoch mitnehmen können.




    • Storm schrieb:

      Tolle Berichte, wie immer eigentlich! Gegen Real Madrid werden wir uns mal etwas einfallen lassen.
      denk:

      wir auch .. 8)
      *Real Madrid CF*
      ~~~
      Adler
      Lichtsteiner-PEPe-Albiol
      De Rossi-Song
      Navas-Mata
      Diego Costa-Falcao(c)-Nani

      ~~~
      2012/13: Europa League mit Bilbao
      2013/14: Europa League Viertelfinale
      mit Real Sociedad
      2014/15: BL|15.Rang
      2015/16: BL|11.Rang|Pokal-Halbfinale
      mit Mönchengladbach
      2016/17: LL|8.Rang|Champions League Sieger
      2017/18: LL|X.Rang|Champions League|
      UEFA Supercup Champion
      ~~~
      Elfenbeinküste + Bologna FC
    • Jau die nächste Hürde die genommen werden muss,
      wobei gegen Barcelona auch ein Unentschieden mehr wie verdient gewesen wäre.
      Von dem her mal schauen ,
      ob wir uns wieder mal gut verkaufen können. :smile

      seleccionador espol Chelsea London - Vicente del Villa
      FA-Cup2013/2014
      Sommer-Cup 2014/2015

      Vereinspartnerschaft mit Barca

    • Nach der Pleite gegen Bayern im CL Spiel geht es nun daran Wiedergutmachung für die Fans zu leistern. Auch die Vize Meisterschaft ist noch greifbar und wir wollen alles daran setzen dem ersten Platz noch Druck zu machen. Gegen RSSS wird es schwer. Gegen Trainerfuchs@'Xabi Alonso' hatten wir es nie leicht und das wird sich nicht ändern.

      Auf ein Gutes :-)


      Sim Vereine:
      FC Barcelona
      Brasilien

      Erfolge:
      Meister LaLiga: 2014/15 mit Barca
      Meister LaLiga: 2015/16 mit Barca
      Meister LaLiga: 2016/17 mit Braca


      Vereinspartner: FC Chelsea London
    • Neu

      Erwartete Niederlage ,
      jetzt wird es sehr sehr eng da unten noch rauszukommen.
      Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. wink

      seleccionador espol Chelsea London - Vicente del Villa
      FA-Cup2013/2014
      Sommer-Cup 2014/2015

      Vereinspartnerschaft mit Barca

    • Neu

      KevinVilla schrieb:

      Erwartete Niederlage ,
      jetzt wird es sehr sehr eng da unten noch rauszukommen.
      Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. wink
      Zumindest hast du dich nicht abschießen lassen ;).
      Uns freuen die nächsten 3 Punkte in Richtung Meisterschaft natürlich. Barca hat sich nun wohl endgültig aus dem Titelrennen verabschiedet.


      Vizemeister Saison 2014/2015
      Vizemeister Saison 2016/2017
      Sieger Copa Del Rey 2016/2017
      Sieger Supercopa 2017/2018

    • Neu

      Rote Karte für Raul Navas und nächste 0:3 Klatsche.. Glückwunsch @Ruciane

      Vizemeister 2015/2016 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim
      Jugendmeister 2015/16 & 2016/17 mit der TSG 1899 Hoffenheim II
      Vizemeister 2011/2012 & 2013/14 mit Hansa Rostock

      FT-Supercup Sieger 2012/2013 mit Hansa Rostock
      Jugendmeister 2014/15 mit Hansa Rostock

    • Neu

      Apenhuil schrieb:

      Rote Karte für Raul Navas und nächste 0:3 Klatsche.. Glückwunsch @Ruciane
      danke!die punkte haben wir bitte nötig! Ich glaub es wird echt für den.klassenerhalt reichen! Genial!

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -