Gerüchteküche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zum Thema Köln:

      Kein plan wie aktiv Caramba is, kein Plan wieviele NA's er schon hat. Aktivität im Forum ist keine Vorraussetzung für eine erfolgreiche Managerzeit!
      Es gibt / sollte ganze klare Kontrollmechanismen bzgl. Aktivität hier geben. Und es obliegt dem FT -Team diese zu prüfen und ggf zu handeln.

      Das Sim Team, geht für mich, aktuell davon aus das Caramba noch aktiv genug ist und demnach sollten die nicht gezogenen Spieler ganz klar in den Auktionspool.
      Da gibt es für mich pers. kein wenn und aber.

      In Zukunft kann man ja gerade in der WP oder SP immer wieder verstärkt darauf achten ob jeder Manager noch recht am Platz ist!

      :Bilbao Athletic Club - Überraschungsmannschaft des Jahres 2016 :Bilbao
      :Leeds Leeds United :Leeds


      :Belgien Rote Teufel ~ Rode Duivels ~ Diables Rouges :Belgien



    • Wenn Koziello nicht zum FC Köln gewechselt hätte, so würde es hier niemanden Jucken, ob und wie caramba aktiv ist. Eine nicht wahrgenommene Einberufung darf keine Diskussion anregen, ob der Manager noch der richtige ist oder nicht. Man kann über die Einberufung diskutieren, über dem Manager von mir aus auch, wenn es noch respektabel ist, aber keinsterweise darf seine aktuelle Aktivität in frage gestellt werden!!!

      Coppa Italia (2011, 2014)

      Ein Herz für Ü30! <3
    • Extra für Saul alias Möchtegern sergio Ramos...
      Du teilst meine meinung nicht, Hasse vollkommen recht, man diskutiert schon Monate lang über die Aktivität von caramba....hasse recht :daumenhoch
      Weil er eine Einberufung verpennt hat, dann sollte man sofort drüber diskutieren....am besten sofort sanktionieren....am besten sofort rausschmeißen...gebe ich dir vollkommen recht Respekt:

      Coppa Italia (2011, 2014)

      Ein Herz für Ü30! <3
    • Storm schrieb:

      Zum Thema Köln:

      Kein plan wie aktiv Caramba is, kein Plan wieviele NA's er schon hat. Aktivität im Forum ist keine Vorraussetzung für eine erfolgreiche Managerzeit!
      Es gibt / sollte ganze klare Kontrollmechanismen bzgl. Aktivität hier geben. Und es obliegt dem FT -Team diese zu prüfen und ggf zu handeln.

      Das Sim Team, geht für mich, aktuell davon aus das Caramba noch aktiv genug ist und demnach sollten die nicht gezogenen Spieler ganz klar in den Auktionspool.
      Da gibt es für mich pers. kein wenn und aber.

      In Zukunft kann man ja gerade in der WP oder SP immer wieder verstärkt darauf achten ob jeder Manager noch recht am Platz ist!
      so is es, und man kann es sich leider in der heutigen simwelt leider auch nicht leisten welche rauszuschmeißen. Solange jemand aufstellt.

      Es ist nur leider zum kotzen wenn einer auf pn s nicht antwortet und

      Wenn halt spieler wie koziolo nicht geholt werden. Finde saul hats hier sehr schön beschrieben. Dem verein ist damit leider nulö geholfen! Vorallem da es nen schnapper ist, auch wenn caramba ihn auch einfach nur kaufen würde und dann hier fpr 50, 60, 70 mip einfach wieder verkaufen würde....

      -EL-Finale 2013/14 mit Tottenham-
      - FT-Jubiläumsturnier mit Tottenham 2016/2017 (10 Jähriges) Sieger -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenham 2016/2017 -
      - Sommerturniersieger 2017 -
      - Meister mit Tottenham 2017/2018 (Double) -
      - FA-Cup Sieger mit Tottenahm 2017/2018 (Double) -

      Ein Herz für Ü30! <3
    • Eigentlich wollte ich nicht, aber so viel geistigen Dünnschiss kann ich dann doch nicht stehen lassen.

      Tamamson07 schrieb:

      Wenn Koziello nicht zum FC Köln gewechselt hätte, so würde es hier niemanden Jucken, ob und wie caramba aktiv ist.
      Das weisst du nochmal genau woher? Vielleicht störte mich das schon vor einigen Monaten!? Just by the record; Habe das damals schon bei Guirassy kritisch angemerkt.

      Tamamson07 schrieb:

      Eine nicht wahrgenommene Einberufung darf keine Diskussion anregen, ob der Manager noch der richtige ist oder nicht.
      Eine nicht wahrgenommene Einberufung darf also keine Diskussion darüber auslösen, ob der Manager noch der Richtige ist oder nicht!? Wer hat denn angezweifelt, dass Caramba der richtige Manager ist?

      Tamamson07 schrieb:

      Man kann über die Einberufung diskutieren, über dem Manager von mir aus auch, wenn es noch respektabel ist, aber keinsterweise darf seine aktuelle Aktivität in frage gestellt werden!!!
      Man kann also über die Einberufung diskutieren, nicht aber über eine nicht gezogene Einberufung und den Umstand, dass ein Interimsmanager evtl. eine sinnvolle Option wäre? Und man darf über den Manager diskutieren, aber nicht darüber, ob er der richtige Manager für Köln ist? Unabhängig davon, dass sich das widerspricht, hat nie jemand angezweifelt, dass Caramba der richtige Manager für Köln ist.

      Es ist wie immer das Problem, dass du dir Dinge zusammenreimst, die niemals jemand so gemeint, geschweige denn so geschrieben hat. Dass würde ich dir nichtmal übel nehmen, denn ich weiss ja um deine recht limitiertes Denkvermögen. Leider wissen wir alle, dass du damit nur ein Ziel verfolgst und das ist einzig und allein zu provozieren. Leider bist du einfach zu dumm dafür, deshalb such dir doch einen Gegner auf deinem geistigen Niveau, zum Beispiel eine Parkuhr, und versuche die zu provozieren. Denn die enttartnt deinen geistigen Dünnschiss halt nicht in aller Regelmäßigkeit. ;)

      @Xosko
      Du bist noch nicht so lange hier, aber da gingen schon weitaus beschissenere Deals über die Bühne. Aber auch bei dir kann man das natürlich getrost in die Kategorie "Provokation" stecken. ^^

      Unabhängig von dem dummen Gewäsch unserer beiden Nobelpreisträger, sollte wohl jeder erkannt haben, dass weder Gunter noch ich gefordert haben, dass Caramba entlassen wird. Wir haben nur im Sinne des Effzeh angeregt, ihn vielleicht zumindest über die Transferphasen von einem Interimsmanager betreuen zu lassen. Niemand hat was gegen Caramaba, denn es hat schon seine Gründe, wieso er so selten aktiv ist, aber es ist halt schade für Köln, da der Kader so schon kaum etwas hergibt und dann noch solche Schnäppchen durch die Lappen gehen.
    • Xosko schrieb:

      das ist absolut 0 Provokation. Du misst nur wieder mal mit zweierlei Maß
      Was soll dann diese bescheuerte und überhaupt nicht das Thema betreffende Aussage bzgl. Rodri? Die hätte man sich auch klemmen können, wenn es keine Provokation gewesen wäre.

      Nochmal an alle: Wer zur Hölle hat davon geredet, dass man Caramba rauswerfen soll? Lesen und verstehen ist angesagt, meine lieben User. Face
    • Tamamson07 schrieb:

      Extra für Saul alias Möchtegern sergio Ramos...
      Du teilst meine meinung nicht, Hasse vollkommen recht, man diskutiert schon Monate lang über die Aktivität von caramba....hasse recht :daumenhoch
      Weil er eine Einberufung verpennt hat, dann sollte man sofort drüber diskutieren....am besten sofort sanktionieren....am besten sofort rausschmeißen...gebe ich dir vollkommen recht Respekt:
      Du hast mit deinem Post eben schon gezeigt, dass du halt nicht die hellste Kerze auf der Torte bist, das musst du nicht nochmal untermauern. ;)
    • Du kennst alle Trainer, Manager und sonstige Mitarbeiter. Kennst alle Interviews und Pressenkonferenzen, bist ja im livestreams sofort dabei...scouting Abteilung, da bist du definitiv zu 100% informiert und das von allen topclubs der Welt...du musst arbeiten, hast private Verantwortung und wie du oftmals auch geschrieben hast eher wenig Zeit oder aufjedenfall nicht viel Zeit....du schaust dir aber alle spiele an und verfolgt alle topligen....am Anfang war es noch spanische Liga und bissl England, jetzt ist es halb Europa geworden und das tagtäglich....all deine Talente sind Mega, deine ganze Arbeit ist hier Top was du seit 2 Jahren leistest, wie du es gerne immer wieder wiederholst (heulst aber dauernd rum, weil es nicht klappt)
      Du spielst dich überhaupt kein bisschen auf....hast zu jedem Thema die toplösung, bist der Fußball Experte überhaupt und auch zu caramba hast du die perfekte Lösung mit einem Interimsmaanger....obwohl es dir nur darum geht, dass er koziello nicht einberufen hat....hätte Köln ne Graupe geholt und er hätte ihn nicht einberufen, dann würde dich das keinbisschen Jucken....aber Hauptsache wieder sich Möchtegern wichtig machen Face
      Provozierst mit Beleidigungen, aber wenn jemand mal ne andere klare Meinung hat und provokant wird, dann kannst du damit nicht menschlich und sportlich umgehen,tolle Art :daumenhoch
      dein ganze Aussage handelt davon, dass caramba nicht der richtige ist, angeblich denkst du mit großer Sorge an den FC Köln, wem willst du das weiß machen?
      Hier bedarf es keinerlei Diskussion über caramba und auch nicht über sinnslose Interims Lösungen...was soll das bringen? Stell dir mal vor, er hat private Probleme, was ich nicht hoffe....Du ist der Experte in allem und der Mittelpunkt der Erde, so führst du dich ständig auf....ist mir egal, wie das andere sehen, die Leute, wo du denkst, dass die dich als Experte sehen so wie du das gerne hättest, die sagen per PN komplett was anders über dich....nur mal so nebenbei :daumenhoch
      Ich kann es persönlich einfach nicht haben, wenn sich jemand die ganze Zeit s aufspielen muss als wäre er was besseres...und dass du bei jedem Beitrag mit dünnschiss, irgendwas mit heller Kerze kommst oder irgendein Sack mit Reis, zeigt ebenfalls, wie du to du selber mit anderen Meinungen umgehen kannst

      Coppa Italia (2011, 2014)

      Ein Herz für Ü30! <3
    • Xabi Alonso schrieb:

      Xosko schrieb:

      das ist absolut 0 Provokation. Du misst nur wieder mal mit zweierlei Maß
      Was soll dann diese bescheuerte und überhaupt nicht das Thema betreffende Aussage bzgl. Rodri? Die hätte man sich auch klemmen können, wenn es keine Provokation gewesen wäre.
      Nochmal an alle: Wer zur Hölle hat davon geredet, dass man Caramba rauswerfen soll? Lesen und verstehen ist angesagt, meine lieben User. Face
      hab nix von rauswerfen gesagt, weiß nicht wo das steht. Geht lediglich darum, dass man nicht zum "wohl der sim" in einen Vorgang eingreifen sollte und beim anderen nicht ;)
    • Tamamson07 schrieb:

      Du kennst alle Trainer, Manager und sonstige Mitarbeiter. Kennst alle Interviews und Pressenkonferenzen, bist ja im livestreams sofort dabei...scouting Abteilung, da bist du definitiv zu 100% informiert und das von allen topclubs der Welt...du musst arbeiten, hast private Verantwortung und wie du oftmals auch geschrieben hast eher wenig Zeit oder aufjedenfall nicht viel Zeit....du schaust dir aber alle spiele an und verfolgt alle topligen....am Anfang war es noch spanische Liga und bissl England, jetzt ist es halb Europa geworden und das tagtäglich....all deine Talente sind Mega, deine ganze Arbeit ist hier Top was du seit 2 Jahren leistest, wie du es gerne immer wieder wiederholst
      Ein Vorschlag ist nicht gleichbedeutend mit Klugscheissern und eigentlich tut das hier auch gerade nichts zur Sache, aber richtig, ich kenne alles und jeden, sitze in jeder PK und vögel nebenbei noch fünf Moderatorinnen bei Sky, damit ich immer up to date bin :-P

      Tamamson07 schrieb:

      (heulst aber dauernd rum, weil es nicht klappt)
      #gabbiadini #rating :D

      Tamamson07 schrieb:

      Du spielst dich überhaupt kein bisschen auf....hast zu jedem Thema die toplösung, bist der Fußball Experte überhaupt und auch zu caramba hast du die perfekte Lösung mit einem Interimsmaanger....obwohl es dir nur darum geht, dass er koziello nicht einberufen hat....hätte Köln ne Graupe geholt und er hätte ihn nicht einberufen, dann würde dich das keinbisschen Jucken....aber Hauptsache wieder sich Möchtegern wichtig machen
      Ich spiele mich nicht auf, du hast doch eben richtig erkannt, dass ich alles kann, weiss und einfach der geilste Killer hier im Laden bin. 8)

      Tamamson07 schrieb:

      Du ist der Experte in allem und der Mittelpunkt der Erde, so führst du dich ständig auf....ist mir egal, wie das andere sehen, die Leute, wo du denkst, dass die dich als Experte sehen so wie du das gerne hättest, die sagen per PN komplett was anders über dich....nur mal so nebenbei
      Wie gesagt, mit deiner Annahme bzgl. meines Wissens hast du recht, ich bin halt den geilste Typ ever. Aber jetzt lass gut sein, so viel Lob ist selbst für mein übergroßes Ego zu viel. :love:

      btw. Dass hier genug falsche Fünfziger unterwegs sind, weiss ich nicht erst seit gestern. Trotzdem würde mich mal brennend interessieren, wer die von dir gemeinten User sind. Die Jungs dürften ja kein Problem damit haben, wenn du ihre Namen publik machst. ^^

      @Xosko
      Unabhängig davon, dass der Vergleich hinkt, war die Passage nicht auf dich bezogen, sondern an die Allgemeinheit. ;)
    • Xosko schrieb:

      will dich auch echt 0 nerven oder ärgern, dein Deal mit nem kleinen Verein der mMn total einseitig ist, ist mir einfach im Kopf geblieben :D

      nur meine Meinung ;)
      Das waren andere Deals vorher auch und kurioserweise spielt ein Großteil der im Deal beteiligten Spieler bei dir, wenn du denn mal aufstellst. Ergo scheinen sie ja schon eine Verstärkung gewesen zu sein. ^^ Insofern vielleicht einfach mal Fokus auf Osasuna, die du ja unbedingt wolltest, denn wenn dir dieser so schrecklich einseitige Deal so schwer im Magen liegt, versuch ihn doch durch gute Arbeit dort wieder auszugleichen. Nicht aufzustellen und den Verein damit straight aus der SIM zu schicken ist da kein Beleg für dein großes Herz. ^^
    • Und was genau hat das mit der Thematik hier zu tun? Es geht mir nur ums nicht eingreifen und nicht um Osasuna. Du machst das halt immer, wenn keine Argumente zum Thema mehr vorhanden, dann suchst du nen anderen Angriffspunkt. Letztendlich bist du der der provoziert, ich hab sogar n Schritt auf dich zu gemacht.

      Aber gerne zum mitschreiben. Ich ziehe aktuell mit meiner Freundin und Flauschon zusammen und hab sehr viel damit zu tun, einen passenden fucking Kratzbaum für das Opfer zu finden. Und da ich nebenbei auch einen neuen Job hab, ist mir der Saisonstart der 2. Liga leider abhanden gekommen. ;)
    • Xosko schrieb:

      Und was genau hat das mit der Thematik hier zu tun? Es geht mir nur ums nicht eingreifen und nicht um Osasuna. Du machst das halt immer, wenn keine Argumente zum Thema mehr vorhanden, dann suchst du nen anderen Angriffspunkt. Letztendlich bist du der der provoziert, ich hab sogar n Schritt auf dich zu gemacht.

      Aber gerne zum mitschreiben. Ich ziehe aktuell mit meiner Freundin und Flauschon zusammen und hab sehr viel damit zu tun, einen passenden fucking Kratzbaum für das Opfer zu finden. Und da ich nebenbei auch einen neuen Job hab, ist mir der Saisonstart der 2. Liga leider abhanden gekommen. ;)
      Ahso, weil Rodi auch was mit dem FC Köln, Caramba etc. zu tun hatte. Merkste den Widerspruch!? :D

      Meinetwegen kannst du dir auch ein Outfit im Partner-Look mit Flauschon holen, das juckt mich einen feuchten Furz. Du wolltest Osasuna unbedingt haben, ich habe sie dir gegeben, obwohl ich den Verein mag und sie gerne bis zum Ende der Saison betreut hätte und du verpennst zwei Aufstellungen u.a. gegen den MSV, wo du dir einfacher als gegen jeden anderen Gegner hättest drei Punkte im Absteigskampf hättest holen können.
    • Was fürn Widerspruch? Es geht um die Thematik "nicht eingreifen"...und damit hat sowohl das Koz - Köln ding Als auch das Rodri ding zu tun. Genau das meine ich, du akzeptierst nur deine Meinung. Macht 0 Sinn mit dir sinnvoll zu diskutieren, weil da nur Stichelein und Themaänderungen kommen. Fang halt mal bei dir selber an, bevor du hier versuchst die User gedanklich zu enteignen ;)
    • Xosko schrieb:

      Was fürn Widerspruch? Es geht um die Thematik "nicht eingreifen"...und damit hat sowohl das Koz - Köln ding Als auch das Rodri ding zu tun. Genau das meine ich, du akzeptierst nur deine Meinung. Macht 0 Sinn mit dir sinnvoll zu diskutieren, weil da nur Stichelein und Themaänderungen kommen. Fang halt mal bei dir selber an, bevor du hier versuchst die User gedanklich zu enteignen ;)
      Zum einen hat eine Nicht-Einberufung bzw. die Inaktivität eines Managers überhaupt nichts mit einem Transfer zwischen zwei Managern zutun und zum anderen kannste dir sicher sein, dass hier schon deutlich einseitigere Deals über die Bühne gegangen sind. Darüber redet natürlich genauso wenig jemand, wie darüber dass ich hier mit Sicherheit zu den Managern zahlen, die versuchen faire Gebote zu machen.

      Auf welcher Grundlage soll ich bitte mit dir adäquat diskutieren? Auf der einer plumpen Provokation, die weit am eigentlichen Thema vorbei ist? Dein Einwand ohne den Beisatz mit Rodri wäre absolut okay gewesen, aber du konntest dir das ja nicht verkneifen. Insofern heul jetzt hier nicht rum, dass man nicht vernünftig mit dir diskutiert und Vorwurf mit Vorwurf gekontert wird.
    • Ich wäre furchtbar froh, wenn es mal nicht um Kaisers Bart ginge (und macht jetzt kein Fass auf und rechtfertigt euch, denn es geht darum, dass diese Diskutiererei mMn eher in einen Debatierklub gehört als hierhin).

      Zum Thema: Ein Manager wird entlassen, wenn er in einer Halbserie 3 NAs am Stück hat oder in der Summe 4 Stück. Außdem behalten wir uns das Recht vor, Manager zu entlassen, sollte das Verhalten nicht tragbar sein. Da beides bei Caramba nicht zutrifft, ist bei aktuellem Regelwerk eine Entlassung nicht in Sicht.


      Calvert-Lewin Patrik Schick

      Antonin Barák

      Karol Linetty Harry Winks Lucas Torreira Suat Serdar

      Caglar Söyüncü Jesús Vallejo Yeray

      Pau López

      Puggioni Larangeira Colley Ünal Vlasic Kownacki

      :Sampdoria :Alaves :Uruguay