[BL] 8.Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



    Adventauktionen, sicher dir dein Weihnachtsgeschenk

    Hier geht's zur Winteraufwertung euer Spieler
    • [BL] 8.Spieltag

      8. Spieltag - am 14.10.2018 um 17.00 Uhr

      Der 8. Spieltag ist ein Tag der Derbies. Neben dem Rhein-Derby Leverkusen gegen Köln erwartet uns die Ruhrpott-Schlacht zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. Ein besonderes Augenmerk geht natürlich auf Bremen und Dortmund, die in der 1. Runde des DFB-Pokals ausgeschieden sind und wo die Gemüter etwas angespannt sein dürften.

      VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen (Tipp: 1:2)

      Der VfL Wolfsburg steht am Rande einer Katastrophensaison, oder sagen wir zumindest einer schwierigen Saison. Nach dem 0:2 in Leverkusen steht man kurz vor den Abstiegsrängen und mit dem SV Werder Bremen kommt nicht unbedingt ein Aufbaugegner ins eigene Stadion. Die Gäste gehen aber auch nicht gerade mit erhobenen Schultern in die Partie, aber mit viel Wut. Unter der Woche unterlagen die Bremer dem FC Schalke 04 im Pokal mit 2:4 und müssen bereits einen Titeltraum begraben. Bei den Wölfen wollen sie ein anderes Gesicht zeigen und wollen aggressiver an die Sache rangehen.

      1.FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach (Tipp: 1:0)

      Die Mainzer sind weiterhin eines der Überraschungskinder in der 1.Bundesliga. Nach dem Remis in Dortmund stehen die Jungs von Trainer f-x auf Platz 5, was die eigenen Fans natürlich sehr freut, da man aktuell mal nichts mit dem Abstiegskampf zu tun hat. Das kann sich schnell ändern, deshalb ist es wichtig aus den Heimspielen Punkte mitzunehmen. Gegen Gladbach sollen gleich 3 davon her, doch auch die Gäste haben dringendes Bedürfnis nach Punkten. Man hängt etwas durch, auch wenn das erkämpfte Remis gegen Bremen schon einmal ein positives Signal war. In Mainz möchte man daran anknüpfen... ist mal wieder ein Dreier drin?

      FC Schalke 04 - Borussia Dortmund (Tipp: 2:1)

      Es ist wohl die Mutter aller Derbies! Die Königsblauen aus Gelsenkirchen empfangen Borussia Dortmund. Während die Hausherren auf Wolke 7 schweben mit dem 2. Tabellenplatz in der Liga und dem 4:2 Erfolg in Bremen im DFB-Pokal... sind die Gefühle bei den Gästen durchwachsen. In der Liga schafft man es so laaaangsam in die richtige Spur, im Pokal ist man mit einer blamablen Vorstellung in Nürnberg ausgeschieden. Auf Schalke soll eine Reaktion her, man möchte die Liebe der Fans zurückgewinnen und dann kommt das Derby genau richtig. Hier zählt keine aktuelle Form... das Derby hat seine eigenen Gesetze!

      1.FC Kaiserslautern - Hamburger SV (Tipp: 0:0)

      Was soll man zu den roten Teufeln sagen? Sie wollen einfach nicht verlieren! In Hannover erkämpfte man sich ein 1:1 Unentschieden, somit bleibt man mit 3 Siegen und 4 Remis auf dem 4. Tabellenplatz. Zuhause gegen die formschwachen Hamburger soll etwas mehr her als nur ein Punkt, es sollen 3 Punkte her! Die heimischen Fans werden ihr Team nach vorne pushen... doch was machen die Gästefans? Zuhause verlor man gegen die Knappen mit 0:2, somit steht man weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Fans werden ungeduldig, doch muss man sich die Frage stellen: Ist in dieser Saison überhaupt mehr drin? Oder ist man dem Abstieg sicher geweiht?

      FC Bayern München - Hannover 96 (Tipp: 2:0)

      Der FC Bayern München kann den Atem von Schalke zwar spüren, doch sie können dem Druck locker Stand halten. In Nürnberg gab es einen weiteren Sieg und auch Zuhause gegen Hannover möchte das Team von Trainer Stef nichts anbrennen lassen. Trainer Stef ist begeistert vom aktuellen Tabellenzweiten, fokussiert sich aber weiterhin auf seine Jungs und die eigenen anstehenden Partien. Die Gäste aus Hannover kamen gegen den Aufsteiger aus Kaiserslautern über ein 1:1 nicht hinaus, aktuell ist es der 9. Platz. Es gibt viel Luft nach oben, aber Trainer Aramis ist vorbereitet und weiß genau, dass diese Saison schwieriger wird als die Letzte. Kann man in München überraschen?

      RB Leipzig - 1.FC Nürnberg (Tipp: 3:1)

      Das 2:2 in Augsburg dürfte für die Leipziger in Ordnung gehen, zumal Augsburg ein unbequemer Gegner. Die Dreier wollen sie definitv im eigenen Stadion holen, das nächste Opfer soll der Club aus Nürnberg werden. Die Gäste verloren zwar Zuhause gegen den FC Bayern München mit 0:2, konnten sich aber unter der Woche Selbstvertrauen holen beim 3:0 Heimsieg gegen Borussia Dortmund. Ganz so einfach wird es für die Bullen nicht werden, denn die Clubberer wollen an die Leistung aus dem Pokal anknüpfen!

      TSG 1899 Hoffenheim - FC Augsburg (Tipp: 2:1)

      Man kann definitv sagen: Die TSG ist wieder da! Nach dem 1:0 Erfolg in Frankfurt steht man auf Platz 3 der 1. Bundesliga und nimmt den FC Schalke 04 und den FC Bayern München ins Visier. Jetzt soll es nur noch weiter nach oben gehen und gegen den FC Augsburg soll der nächste Dreier folgen. Die Gäste kommen nicht an die Form der Vorsaison ran, sind aber immer wieder für Überraschungen gut. Gegen Leipzig erkämpfte man sich ein 2:2 Unentschieden und auch in Hoffenheim möchte man mindestens einen Punkt mitnehmen.

      VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt (Tipp: 1:0)

      Auch die Schwaben aus Stuttgart kommen allmählich ins Rollen! In Köln konnte man einen 1:0 Erfolg feiern und plötzlich steht man wieder auf einem europäischen Qualifikationsplatz. Diesen Spirit wollen sie auch in das Spiel gegen die Eintracht mitnehmen, der nächste Sieg soll folgen. Die Gäste aus Frankfurt strotzen nicht gerade vor Selbstvertrauen, Zuhause gegen die TSG 1899 Hoffenheim verlor das Team von Trainer coach_onY, bedeutet aktuell nur Platz 16. Eine Leistungssteigerung muss definitiv her, sonst ist die Gefahr groß sich weiter unten festzusetzen.

      Bayer 04 Leverkusen - 1.FC Köln (Tipp: 2:0)

      Das zweite Derby an diesem Spieltag findet in Leverkusen statt, die Werkself hat den 1.FC Köln zu Gast. Auch hier ist mächtig Feuer und Brisanz im Spiel... aber beide Teams haben völlig unterschiedliche Formkurven und Erwartungen an diese Partie. Während Bayer langsam an die europäischen Qualifikationsplätze anknüpfen möchte, sind die Kölner voll im Abstiegskampf! Die Hausherren wollen die schlechte Form der Gäste nutzen und einen weiteren Dreier einsammeln, die Gäste dürften mit einem Punkt zufrieden sein, auch wenn dieser ihnen nicht wirklich viel hilft.

      Autor: tOpE

      Paarungen

      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :
      :

      Tabelle

      PlatzVereinPunkte
      119
      218
      313
      413
      512

      Torschützen

      SpielerTore
      Gonzalo Higuain10
      Edin Dzeko7
      Christian Benteke6
      Thomas Müller6
      Kun Agüero5

      Meldung der Woche

      Bremen & Dortmund mit Pokal-Aus! - In der 1. Runde des DFB-Pokal gab es gleich kleinere Überraschungen. Der SV Werder Bremen verlor die Partie gegen den FC Schalke 04 mit 2:4 und ist somit bereits ausgeschieden. Gleiches Unglück bekam Borussia Dortmund zu spüren, sie verloren in Nürnberg mit 0:3... viele Fans zeigten sich nach dem Spiel erbost und randalierten in der Nürnberger Innenstadt!

    • Aramis schrieb:

      Klasse Berichte. Gegen Bayern sahen wir schon oft gut aus. Glaube aber, daß diese Saison nichts zu holen ist.
      Wollte ich gerade schreiben!

      GG Hannover sind wir leider schon oft gestolpert, dass muss aber diese Saison nicht sein. ;)
      Manager von FC Bayern München

      Derzeitige 1. Elf:
      MATS

      N.Otamendi-J.Boateng-L.Filipe


      I.Gündogan-S.Busquets

      K.Coman
      -M.Özil-D.Alaba

      T.Müller

      G.Higuain


      Bank: L.Hradecky-Wendell-H.Badstuber-D.Zakaria-A.Davies-D.Sturridge


      ICQ: 244-569-344

    • 1:0 gegen Mainz- yes! Pléa mit dem Tor - aber wieder mit ner 6,0 - da stimmt doch irgendwas nicht..
      gladbach** [News & Litter-Gewitter]

      أدين بدين الحبِّ أنّىتوجّهــت ركائبه
      فالحبُّ ديني وإيماني
      [Ich glaube (auschließlich) an die Religion der Liebe -
      Wo auch immer ihr Weg mich hinführen möge -
      Denn die Liebe ist meine Religion und mein Glaube.
      (c) by Ibn al-Arabi, sufischer Gelehrter; Ü. by Gunther Belgrad, Heide]


      Mitglied der Initiative: Ein Herz für Ü30!
      <3
    • Sorry Aramis....aber die Saison läuft es einfach. ;)

      @Timo

      Guter Mann ;)
      Manager von FC Bayern München

      Derzeitige 1. Elf:
      MATS

      N.Otamendi-J.Boateng-L.Filipe


      I.Gündogan-S.Busquets

      K.Coman
      -M.Özil-D.Alaba

      T.Müller

      G.Higuain


      Bank: L.Hradecky-Wendell-H.Badstuber-D.Zakaria-A.Davies-D.Sturridge


      ICQ: 244-569-344

    • tOpE schrieb:

      TPlenz schrieb:

      Yes. Gleich mal den Schalkern gezeigt, dass Dortmund die Macht ist. :happy Vom Ergebnis her ein enges Spiel, doch konnten wir das Spiel dominieren und auf den 3. Rang klettern @wolfpac
      Dortmund die Macht... ich kotz gleich :\
      :'D ^_^ und das sag ich als Bayern Fan O:)

      Vizemeister Saison 2014/2015

      Vizemeister Saison 2016/2017

      Sieger Copa Del Rey 2016/2017

      Sieger Supercopa 2017/2018

      Campeones La Liga 2017/2018

      Sieger Copa Del Rey 2017/2018

    • neigal2 schrieb:

      Berichte :+1 :+1
      SAISON Verlauf :-1
      Ich glaub ein Remis gegen Werder sollte ganz okay sein^^
      Ansonsten geht's dir wohl wie mir. Irgendwas muss sich tun!
      Manager SV Werder Bremen

      Acta schrieb:

      Weezel kann man wie folgt beschreiben: Er nervt wie Magath, Verhandelt wie einst Höneß und ist so erfolgreich wie Klopp.
      Initiator der Initiative: Ein Herz für Ü30!

    • Sir Weezel schrieb:

      neigal2 schrieb:

      Berichte :+1 :+1
      SAISON Verlauf :-1
      Ich glaub ein Remis gegen Werder sollte ganz okay sein^^Ansonsten geht's dir wohl wie mir. Irgendwas muss sich tun!
      Ja der Punkt gegen Werder wäre okay
      Aber es fehlt ein kleiner Lauf für die Jungs, da muss wohl Butland wieder auf die Bank

      20.10.2011 - 26.08.2012 Real San Sebastian
      26.08.2012 - xxx VfL Wolfsburg