Angepinnt Verhaltensweisen/Verwarnungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



Adventauktionen, sicher dir dein Weihnachtsgeschenk

Hier geht's zur Winteraufwertung euer Spieler
  • Verhaltensweisen/Verwarnungen

    Ich bin es jetzt endgültig leid. Wer dem SIM-Team gegenüber keinen Respekt zeigt, oder meint die Jungs verarschen zu wollen, wird ab jetzt gnadenlos geschmissen. Ich stelle jedem LL frei, Manager bei Beleidigungen gegen ihre Person ohne Rücksprache zu sperren. Vielleicht steigt so etwas der Respekt vor dem SIM-Team.

    Wer keinen Respekt hat, ist hier fehl am Platze!

    Gleiches gilt für neue Manager, die durch einige wenige Manager pausenlos beleidigt bzw. verarscht werden. So läuft das hier nicht mehr.

    Wenn die besagten Personen meinen so weiter machen zu müssen, werden sie die Konsequenzen knallhart spüren.

    Ab jetzt wird hier vernünftig miteinander umgegangen.


    Verwarnungen:

    AlexDr
    Leonardiges --> Geldstrafe
    Justus


    Englischer Meister 2010/2011
    Englischer Meister 2011/2012
    FA-Cup-Sieger 2011/2012
    Supercup-Sieger 2012
    FT-Winterturnier-Sieger 2013
    Englischer Meister 2012/2013
    FA-Cup-Sieger 2012/2013
    Champions League-Sieger 2012/2013
    Europäischer Supercup-Sieger 2012/2013
    Englischer Meister 2013/2014
    Englischer Meister 2014/2015
    FA-Cup-Sieger 2014/2015
    Englischer Meister 2015/2016
    Sommerliga-Gewinner 2016
    Englischer Meister 2016/2017
    Supercup-Sieger 2017

  • Dies hier ist nicht verjährt, sondern gilt immer noch und es wird auch immer so bleiben.

    Ligaleiter ist eine ehrenamtliche Funktion und das sollte mit Respekt angesehn werden. Denn hinter den Kulissen, opfern sie ihre Zeit um die Sim am laufen zu halten. Beleidigungen jeglicher Art wird nicht toleriert.
    Meinungsverschiedenheiten kann man immer haben aber sowas sollte dann Vernünftig geklärt werden.
    Gleiches gilt natürlich auch unter Managern. Wer damit nicht klar kommt, ist Frei zu gehn.
    Weitere Verstösse werden von der Simleitung konesequent bestraft.